Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zu Kalendereinträgen springen
smac Logo
smac Logo smac Logosmac Logo
Gruppenführung im smac
« zurück
Team-Event

Fernwaffen in der Vorgeschichte und Antike

Faustkeil, Holzlanze, Bola, Wurfholz, Pfeil und Bogen – vielfältig  ist die Palette der Waffen und Werkzeuge in der Vorgeschichte. Gehen Sie mit Archäotechniker Markus Gruner von der Altsteinzeit bis in die Eisenzeit auf Entdeckungstour. Die kurze Führung nimmt Bezug auf das Alltagsleben, stellt Fernwaffen und Werkzeuge in den historischen Kontext.

Im Anschluss präsentiert der Archäotechniker verschiedene Repliken antiker und prähistorischer Wurf- und Schusswaffen wie Speerschleuder, Schleuder, Plumbata, Arcuballista, Tribulus, und stellt Funktion und Wirkungsweise vor.

Im Rahmen eines Workshops bilden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gusstechnisch ein römisches Schleudergeschoss nach und formen ein weiteres aus Ton.
 

pro Gruppe min. 5, max. 12 Personen (Mindestalter 10 Jahre)
Kosten 12 € pro Person zzgl. Gruppeneintritt (4 € pro Person)
Dauer ca. 90 Minuten

Infos und Buchung
tel +49 371. 911 999 0 (Mo-Fr 09.00-15.00 Uhr)
fax +49 371. 911 999 99
mail buchung[at]smac.sachsen.de

Wir bitten zu beachten, dass Reservierungen nur bis mindestens 3 Wochen vor dem gewünschten Eventtermin angenommen werden können.

 

Das Bild zeigt Repliken vorgeschichtlicher Fernwaffen

© Markus Gruner

Nach oben