Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zu Kalendereinträgen springen
smac Logo
smac Logo smac Logosmac Logo
« zurück
Archiv | 07.10. - 05.11.2017

Das lange Jetzt

In seinen Arbeiten erforscht der Leipziger Künstler Ronny Szillo die Welt des Postdigitalen und dessen Mechanismen. Er arbeitet dabei im Spannungsfeld zwischen Analog und Digital. In seinen Werken geht es um das sinnlich Wahrnehmbare, die Materialität des Mediums und darum, den Betrachter mit der Entwicklung und Schnelllebigkeit medialer Möglichkeiten unserer digitalen Gesellschaft zu konfrontieren.

Seine Werke aus der Serie „Fossilien“ dokumentieren den historischen und technologischen Wandel von Medien, welche der Mensch aktuell sehr aktiv nutzt – seien es Alltagsgegenstände, Telefone oder Festplatten. Fossile sind Spuren von längst Vergangenem. Gegenstand von Szillos Werken allerdings ist ein Ist-Zustand, welchen er ins Präteritum setzt. Das heißt, das Finden jener „Gegenwarts-Fossilien“ wird vorweggenommen und von Szillo künstlich hergestellt. Der Betrachter wird mit einer Absurdität konfrontiert - sind wir jetzt schon vorzeitlich oder gar ausgestorben, weil jene Medien, die wir gegenwärtig nutzen, schon längst Vergangenheit sind? Werden solche Fossilen überhaupt jemals gefunden und von Relevanz sein?

Zur Eröffnung der Foyerausstellung am Samstag den 07.10.2017 um 16.00 Uhr sind Sie herzlich eingeladen!

Kunstwerk von Ronny Szillo Spinner als Abdruck im Sand

© Ronny Szillo

Nach oben