Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zu Kalendereinträgen springen
smac Logo
smac Logo smac Logosmac Logo
Header Presse

Pressemitteilungen

Unten finden Sie unsere Medieninformationen. Klicken Sie jeweils auf "mehr »", um den gesamten Umfang des Pressematerials einzusehen und herunterzuladen.

Planen Sie einen Medienbeitrag zum smac und benötigen noch Bildmaterial? Ich stelle Ihnen gerne den Link zu unserem Bilderpool zur Verfügung. Schreiben Sie mir an meine E-Mail-Adresse unter Angabe Ihres vollständigen Namens, des Namens der Redaktion sowie des geplanten Erscheinungsdatums Ihres Beitrags.

Gerne nehme ich Sie in meinen Presseverteiler auf.

Jutta Boehme
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
tel +49 371. 911 999 65 
mail presse[at]smac.sachsen.de

 

KLICKEN SIE UNTEN JEWEILS AUF mehr », UM DEN GESAMTEN UMFANG DES PRESSEMATERIALS EINZUSEHEN UND DIE INFORMATIONEN UND BILDER HERUNTERZULADEN:

 

26.06.2017
Sommerferienprogramm im smac beginnt!
Ansicht / Download Pressemitteilung, 56,13 KB
Download Pressebilder, 3,61 MB
Wie Vietnam klingt, erfahren die Teilnehmer des Ferienprogramms "Im Land der Trommeln und Drachen" © smac | Foto: Karla Mohr

Wie Vietnam klingt, erfahren die Teilnehmer des Ferienprogramms "Im Land der Trommeln und Drachen" © smac | Foto: Karla Mohr

Mit Archäotechniker Markus Gruner verzieren Kinder und Jugendliche Metallobjekte © smac | Foto: László Farkas

Mit Archäotechniker Markus Gruner verzieren Kinder und Jugendliche Metallobjekte © smac | Foto: László Farkas

29.05.2017
VORTRAG AM 08.06.2017: Tempel und Paläste
Ansicht / Download Pressemitteilung, 67,57 KB
Download Pressebilder, 9,31 MB
Das erhaltene Südtor des Kaiserpalastes Thang Long in Hanoi © LWL-Museum für Archäologie | Foto: St. Leenen

Das erhaltene Südtor des Kaiserpalastes Thang Long in Hanoi © LWL-Museum für Archäologie | Foto: St. Leenen

Detail des Südtores von Thang Long © LWL-Museum für Archäologie | Foto: St. Leenen

Detail des Südtores von Thang Long © LWL-Museum für Archäologie | Foto: St. Leenen

Ruinen der Tempel von My Son in Mittelvietnam © LWL-Museum für Archäologie | Foto: S. Leenen

Ruinen der Tempel von My Son in Mittelvietnam © LWL-Museum für Archäologie | Foto: S. Leenen

Stefan Leenen (2.v.l.) mit Projektbeteiligten im Museum in Ho Chi Minh City © Th. Kersten

Stefan Leenen (2.v.l.) mit Projektbeteiligten im Museum in Ho Chi Minh City © Th. Kersten

24.05.2017
Fotoausstellung „Der Blick von Innen – Vietnam“
Ansicht / Download Pressemitteilung, 46,72 KB
Download Pressebilder, 10,28 MB
Die engagierte Fotoreporterin Vu Thi Bich Hong bei ihrer Arbeit © Gebhard Schüler

Die engagierte Fotoreporterin Vu Thi Bich Hong bei ihrer Arbeit © Gebhard Schüler

Wer ist der schnellste? Ochsenrennen in Vietnam © Vu Thi Bich Hong

Wer ist der schnellste? Ochsenrennen in Vietnam © Vu Thi Bich Hong

Wie überall auf der Welt fotografieren Kinder mit Vorliebe ihre Bezugspersonen © Le Dinh Phuong;

Wie überall auf der Welt fotografieren Kinder mit Vorliebe ihre Bezugspersonen © Le Dinh Phuong;

"Der Blick von Innen - Vietnam" zeigt beeindruckend den Alltag vietnamesischer Kinder auf dem Land © Vu Van Thinh

"Der Blick von Innen - Vietnam" zeigt beeindruckend den Alltag vietnamesischer Kinder auf dem Land © Vu Van Thinh

17.05.2017
Chemnitzer Museumsnacht im smac: Musik, Tanz und Märchen aus Vietnam
Ansicht / Download Pressemitteilung, 66,90 KB
Download Pressebilder, 5,14 MB
Mitglieder der Vereinigung der Vietnamesen in Chemnitz e.V. © smac | Foto: Jens Beutmann

Mitglieder der Vereinigung der Vietnamesen in Chemnitz e.V. © smac | Foto: Jens Beutmann

Mitglieder der Vereinigung der Vietnamesen in Chemnitz e.V. bei der Eröffnung der Ausstellung "Schätze der Archäologie Vietnams" am 30.03.2017 © smac | Foto: Jasmin Kaiser

Mitglieder der Vereinigung der Vietnamesen in Chemnitz e.V. bei der Eröffnung der Ausstellung "Schätze der Archäologie Vietnams" am 30.03.2017 © smac | Foto: Jasmin Kaiser

Der Märchenerzähler Jan Deicke von mondschaafs Lauschpalast © Katja Wagner

Der Märchenerzähler Jan Deicke von mondschaafs Lauschpalast © Katja Wagner

Das Lao Xao Trio aus Dresden interpretiert indigene vietnamesische Musik neu © Marco Warmuth

Das Lao Xao Trio aus Dresden interpretiert indigene vietnamesische Musik neu © Marco Warmuth

05.05.2017
VORTRAG AM 11.05.2017: Vietnam heute
Ansicht / Download Pressemitteilung, 66,83 KB
Download Pressebilder, 16,21 MB
Zaun einer Hochhausbaustelle im Zentrum von Ho-Chi-Minh-Stadt © Sven Hansen

Zaun einer Hochhausbaustelle im Zentrum von Ho-Chi-Minh-Stadt © Sven Hansen

Markfrauen in Cholon, Ho-Chi-Minh-Stadt © Sven Hansen

Marktfrauen in Cholon, Ho-Chi-Minh-Stadt © Sven Hansen

Bäuerin beim Bewässern ihres Salatfeldes, Provinz Quang Ninh © Sven Hansen

Bäuerin beim Bewässern ihres Salatfeldes, Provinz Quang Ninh © Sven Hansen

Der Referent Sven Hansen ist Asien-Redakteur bei der taz - Die Tageszeitung © Sven Hansen

Der Referent Sven Hansen ist Asien-Redakteur bei der taz - Die Tageszeitung © Sven Hansen

28.04.2017
VORTRAG AM 04.05.2017: Vietnamesen in der DDR
Ansicht / Download Pressmitteilung, 68,47 KB
Download Pressebilder, 4,38 MB
Nach der Wende öffneten viele ehemalige Vertragsarbeiter aus Vietnam Kleinstgewerbe © smac | Foto: Jutta Boehme

Nach der Wende öffneten viele ehemalige Vertragsarbeiter aus Vietnam Kleinstgewerbe © smac | Foto: Jutta Boehme

Im Dong Xuan Center in Berlin haben sich Vietnamesen zusammengeschlossen, um Billigprodukte, aber auch Lebensmittel aus Vietnam zu verkaufen. Die meisten Kunden sind Vietnamesen © smac | Foto: Jutta Boehme

Im Dong Xuan Center in Berlin haben sich Vietnamesen zusammengeschlossen, um Billigprodukte, aber auch Lebensmittel aus Vietnam zu verkaufen. Die meisten Kunden sind Vietnamesen © smac | Foto: Jutta Boehme

Die Referentin Prof. Dr. Karin Weiss, Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg a.D. und Abteilungsleiterin für Migration und Integration in Rheinland-Pfalz a.D. © Karin Weiss

Die Referentin Prof. Dr. Karin Weiss, Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg a.D. und Abteilungsleiterin für Migration und Integration in Rheinland-Pfalz a.D. © Karin Weiss

24.04.2017
VORTRAG AM 27.04.2017: Archäologie Vietnams
Download Pressemitteilung, 74,34 KB
Download Pressebilder, 10,11 MB
Der Referent Dr. Andreas Reinecke begutachtet ein Thap-Gefäß in Nordvietnam © Josef Mühlenbrock

Der Referent Dr. Andreas Reinecke begutachtet ein Thap-Gefäß in Nordvietnam © Josef Mühlenbrock

Die größte Bronzetrommel Südostasiens auf dem Weg nach Deutschland, September 2016 © Andreas Weisgerber

Die größte Bronzetrommel Südostasiens auf dem Weg nach Deutschland, September 2016 © Andreas Weisgerber

Deutsch-Vietnamesische Ausgrabung einer Salzsiederei in Go O Chua im Jahr 2005 © Luyen Reinecke

Deutsch-Vietnamesische Ausgrabung einer Salzsiederei in Go O Chua im Jahr 2005 © Luyen Reinecke

13.04.2017
Panasiatische Clubnacht "a wie apéritif #4"
Ansicht / Download Pressemitteilung, 52,02 KB
Download Pressebilder, 5,44 MB
Das Markenzeichen von "a wie apéritif #4" leitet sich von einer Terrakotta-Dekormaske aus dem 12. Jh. der Cham-Kultur ab © smac | Grafik: Nadine Rothe

Das Markenzeichen von "a wie apéritif #4" leitet sich von einer Terrakotta-Dekormaske aus dem 12. Jh. der Cham-Kultur ab © smac | Grafik: Nadine Rothe

Interessantes Duo: Ashraf Sharif Khan und Viktor Marek © Foto: Miss Stereo

Interessantes Duo: Ashraf Sharif Khan und Viktor Marek © Foto: Miss Stereo

Ashraf Sharif Khan und Viktor Marek live und auf der Bühne ©  Foto: Usman Lativ

Ashraf Sharif Khan und Viktor Marek live und auf der Bühne © Foto: Usman Lativ

10.04.2017
VORTRAG AM 13.04.2017: Bücher statt Charisma – Religion und Macht im alten Vietnam
Download Pressemitteilung, 77,19 KB
Download Pressebilder, 6,37 MB
Buddhaschrein im Baum, Hội An, Provinz Quảng Nam © LWL-Museum für Archäologie | Foto: S. Leenen

Buddhaschrein im Baum, Hội An, Provinz Quảng Nam © LWL-Museum für Archäologie | Foto: S. Leenen

Mit einem Drachen dekoriertes Siegel aus purem Gold des Kaisers Minh Mạng aus dem Jahr 1827 © smac | Foto: Jutta Boehme

Mit einem Drachen dekoriertes Siegel aus purem Gold des Kaisers Minh Mạng aus dem Jahr 1827 © smac | Foto: Jutta Boehme

Yasmin Koppen am ersten Ausstellungsort der "Schätze der Archäologie Vietnams" in Herne © Beatrix Hagemann-Kask

Yasmin Koppen am ersten Ausstellungsort der "Schätze der Archäologie Vietnams" in Herne © Beatrix Hagemann-Kask

30.03.2017
Eröffnung der Ausstellung SCHÄTZE DER ARCHÄOLOGIE VIETNAMS
Download Pressemitteilung, 2,03 MB
Download Pressebilder, 26,79 MB
Download Flyer mit Begleitprogramm, 3,70 MB
Vietnams archäologische Schätze werden von zwei bronzenen Mischwesen der späten Le-Dynastie „bewacht“ (H. 60cm, ca. 18. Jh.). Solche Wächterfiguren standen paarweise vor Palästen, Pagoden und anderen wichtigen Gebäude © smac | Foto: Karla Mohr

Vietnams archäologische Schätze werden von zwei bronzenen Mischwesen der späten Le-Dynastie „bewacht“ (H. 60cm, ca. 18. Jh.). Solche Wächterfiguren standen paarweise vor Palästen, Pagoden und anderen wichtigen Gebäude © smac | Foto: Karla Mohr

Die Ausstellung präsentiert ihre 400 Objekte übersichtlich, die Texttafeln sind zweisprachig – auf Deutsch und Vietnamesisch. Im Hintergrund ist die Anmutung einer Fassade des Tempelkomplexes von My Son angebracht © smac | Foto: Karla Mohr

Die Ausstellung präsentiert ihre 400 Objekte übersichtlich, die Texttafeln sind zweisprachig – auf Deutsch und Vietnamesisch. Im Hintergrund ist die Anmutung einer Fassade des Tempelkomplexes von My Son angebracht © smac | Foto: Karla Mohr

In der Ausstellung kann der Besucher an einem Nachbau den Klang eines Lithophons austesten. Die originalen Klangsteine stammen vom Ende des 2. Jahrtausend v. Chr. aus Lien Dam in Mittelvietnam © smac | Foto: Karla Mohr

In der Ausstellung kann der Besucher an einem Nachbau den Klang eines Lithophons austesten. Die originalen Klangsteine stammen vom Ende des 2. Jahrtausend v. Chr. aus Lien Dam in Mittelvietnam © smac | Foto: Karla Mohr

Die reich verzierten Bronzetrommeln waren Symbole der Elite der Dong Son-Kultur, die dem Besitzer mit ins Grab gegeben wurden. Hier ist die größte je in Vietnam gefundene Trommel zu sehen (Dm. 116 cm, H. 85,5 cm; um 200 v. Chr.) © smac | Foto:Jutta Boehme

Die reich verzierten Bronzetrommeln waren Symbole der Elite der Dong Son-Kultur, die dem Besitzer mit ins Grab gegeben wurden. Hier ist die größte je in Vietnam gefundene Trommel zu sehen (Dm. 116 cm, H. 85,5 cm; um 200 v. Chr.) © smac | Foto:Jutta Boehme

Auf einer speziell für die Ausstellung nachgegossenen Trommel kann der Besucher auf die Pauke hauen © smac | Foto: Karla Mohr

Auf einer speziell für die Ausstellung nachgegossenen Trommel kann der Besucher auf die Pauke hauen © smac | Foto: Karla Mohr

Der Vorsitzende der Vereinigung der Vietnamesen in Chemnitz e.V., Phan Dac Ke, mit seiner Frau vor der größten Bronzetrommel Vietnams © smac | Foto: Jutta Boehme

Der Vorsitzende der Vereinigung der Vietnamesen in Chemnitz e.V., Phan Dac Ke, mit seiner Frau vor der größten Bronzetrommel Vietnams © smac | Foto: Jutta Boehme

Der Reichtum mancher Gräber, wie etwa dem Bootsgrab von Viet Khe (300 – 100 v. Chr.) mit fast 100 Bronzeobjekten, ist unübertroffen und belegt die Blütezeit der eisenzeitlichen Dong Son-Kultur in Nordvietnam © smac | Foto: Jutta Boehme

Der Reichtum mancher Gräber, wie etwa dem Bootsgrab von Viet Khe (300 – 100 v. Chr.) mit fast 100 Bronzeobjekten, ist unübertroffen und belegt die Blütezeit der eisenzeitlichen Dong Son-Kultur in Nordvietnam © smac | Foto: Jutta Boehme

Die Terrakotta-Köpfe eines Phönix und eines Drachen aus der Lý-Dynastie (11.-13. Jh.) zierten ein Palastgebäude der kaiserlichen Zitadelle von Than Long („Aufsteigender Drache“) in Hanoi © smac | Foto: Karla Mohr

Die Terrakotta-Köpfe eines Phönix und eines Drachen aus der Lý-Dynastie (11.-13. Jh.) zierten ein Palastgebäude der kaiserlichen Zitadelle von Than Long („Aufsteigender Drache“) in Hanoi © smac | Foto: Karla Mohr

Das Keramikmodell der Pagode von Thanh Hoa aus dem 11.-13. Jh. diente während der Lý-Dynastie wohl als Votivgabe buddhistischer Mönche © smac | Foto: Karla Mohr

Das Keramikmodell der Pagode von Thanh Hoa aus dem 11.-13. Jh. diente während der Lý-Dynastie wohl als Votivgabe buddhistischer Mönche © smac | Foto: Karla Mohr

Zahlreiche Gegenstände bestehen in Vietnam noch immer aus Bambus, auch wenn viele im 20. Jh. durch andere Materialien ersetzt wurden. Die Besucher können in diesem Bereich der Ausstellung viele Bambusprodukte selbst testen © smac | Foto: Karla Mohr

Zahlreiche Gegenstände bestehen in Vietnam noch immer aus Bambus, auch wenn viele im 20. Jh. durch andere Materialien ersetzt wurden. Die Besucher können in diesem Bereich der Ausstellung viele Bambusprodukte selbst testen © smac | Foto: Karla Mohr

Die alte Tradition des Wasserpuppentheaters gibt es ausschließlich in Vietnam: Inmitten eines Wasserbeckens bewegen sich bunte Puppen und mythische Wesen vor einem Bambusvorhang, hinter dem die Puppenspieler – im Wasser stehend – verborgen sind.

Die alte Tradition des Wasserpuppentheaters gibt es ausschließlich in Vietnam. Es sind der Ausschnitt einer Vorführung sowie einige Figuren zu sehen. Mehr über die Mythen kann der Besucher über Kopfhörer erfahren © smac | Foto: Karla Mohr

Der lichtdurchflutete Erker der Ausstellungsebene ist mit bunten Lampions und Reishüten aus Vietnam geschmückt.  Eine gute Gelegenheit für ein Selfie! © smac | Foto: Karla Mohr

Der lichtdurchflutete Erker der Ausstellungsebene ist mit bunten Lampions und Reishüten aus Vietnam geschmückt. Eine gute Gelegenheit für ein Selfie! © smac | Foto: Karla Mohr

21.03.2017
Schätze der Archäologie Vietnams – Work in progress
Pressemitteilung, 2,73 MB
alle Bilder.zip, 14,82 MB
Die Restauratorin des Landesamtes für Archäologie Sachsen, Franziska Frenzel, packt den goldenen Siegelstempel des Kaisers Minh Mang aus © smac | Jutta Boehme

Die Restauratorin des Landesamtes für Archäologie Sachsen, Franziska Frenzel, packt den goldenen Siegelstempel des Kaisers Minh Mang aus © smac | Jutta Boehme

Dinh Quynh Hoa und Franziska Frenzel untersuchen das Exponat nach eventuellen Beschädiungen © smac | Jutta Boehme

Dinh Quynh Hoa und Franziska Frenzel untersuchen das Exponat nach eventuellen Beschädiungen © smac | Jutta Boehme

Historikerin Dinh Quynh Hoa vom Nationalmuseum für Geschichte Vietnams, Hanoi, zeigt die spiegelverkehrte Inschrift des Siegelstempels © smac | Jutta Boehme

Historikerin Dinh Quynh Hoa vom Nationalmuseum für Geschichte Vietnams, Hanoi, zeigt die spiegelverkehrte Inschrift des Siegelstempels © smac | Jutta Boehme

Museumsdirektorin Sabine Wolfram begutachtet den Siegelstempel in seiner gut ausgeleuchteten Vitrine © smac | Jutta Boehme

Museumsdirektorin Sabine Wolfram begutachtet den Siegelstempel in seiner gut ausgeleuchteten Vitrine © smac | Jutta Boehme

02.03.2017
MUSEUM FÜR ALLE: In Gebärdensprache und in Leichter Sprache die Archäologie Sachsens erkunden
Pressemitteilung, 52,74 KB
alle Bilder.zip, 21,69 MB
Inklusion

Maren Kirschke gehört zur Prüfgruppe des Gehörlosenzentrums Chemnitz GESTUS © smac | Jutta Boehme

Der Multimediaguide geleitet den Nutzer in Deutscher Gebärdensprache durch die archäologische Dauerausstellung.

Der Multimediaguide geleitet den Nutzer in Deutscher Gebärdensprache durch die archäologische Dauerausstellung. © smac | Jutta Boehme|

 Die Texte in Leichter Sprache werden auf dem Multimediaguide langsam und deutlich gesprochen; Fremdwörter und komplizierte Satzstrukturen werden vollständig vermieden.

Die Texte in Leichter Sprache werden auf dem Multimediaguide langsam und deutlich gesprochen; Fremdwörter und komplizierte Satzstrukturen werden vollständig vermieden. © smac | Jutta Boehme

Die Sprachauswahl auf dem Multimediagerät wurde um die Leichte Sprache erweitert

Die Sprachauswahl auf dem Multimediagerät wurde um die Leichte Sprache erweitert. © smac | Jutta Boehme

27.02.2017
VORTRAG AM 02.03.2017: Qumran und die ältesten Bibelhandschriften
Pressemitteilung, 50,39 KB
alle Bilder.zip, 8,67 MB
Die Ausgrabungen der Siedlung von Qumran © Martin Peilstöcker

Die Ausgrabungen der Siedlung von Qumran © Martin Peilstöcker

Der Referentz Dr. Martin Peilstöcker. Im Hintergrund die Höhlen am Toten Meer © Martin Peilstöcker

Der Referent Dr. Martin Peilstöcker. Im Hintergrund die Höhlen am Toten Meer © Martin Peilstöcker

20.02.2017
VORTRAG AM 23.02.2017: Roms vergessener Feldzug
Pressemitteilung, 51,10 KB
alle Bilder.zip, 4,13 MB
Kreisarchäologin Dr. Petra Lönne mit der jüngsten Münze (228 n. Chr.) © Sven Grünewald, Göttingen

Kreisarchäologin Dr. Petra Lönne mit der jüngsten Münze (228 n. Chr.) © Sven Grünewald, Göttingen

Pionieraxt mit Inschrift lnschrift "LEG IIII" © Thomas Deutschmann

Pionieraxt mit Inschrift lnschrift "LEG IIII" © Thomas Deutschmann

Archäologische Ausgrabungen am Harzhorn © smac | Foto: Petra Lönne, Landkreis Northeim

Archäologische Ausgrabungen am Harzhorn © Petra Lönne, Landkreis Northeim

10.02.2017
VORTRAG AM 16.02.2017: Mittelalter hautnah
Pressmitteilung, 58,59 KB
alle Bilder.zip, 14,42 MB
Vortrag Mittelalter hautnah

Die UNESCO Großgrabung lieferte Tausende von Befunden. © Abt. Archäologie, Hansestadt Lübeck

Vortrag Mittelalter hautnah

Aus dem 12. Jh. stammen aus Holz gebaute Keller, Brunnen und Kloaken. © Abt. Archäologie, Hansestadt Lübeck

Vortrag MIttelalter hautnah

Im 13. Jh. wurde in Backstein gebaut, hier so genannte Dielenhäuser. © Abt. Archäologie, Hansestadt Lübeck

30.01.2017
STOP STYLING! Produktgestalter Karl Clauss Dietel im smac
Pressemitteilung, 53,03 KB
Filmplakat STOP STYLING!, 7,55 MB
alle Bilder.zip, 20,52 MB
Produktgestalter Prof. Karl Clauss Dietel, 2015 © Luciano Cervio

Produktgestalter Prof. Karl Clauss Dietel, 2015 © Luciano Cervio

Prof. Karl Clauss Dietel mit PKW-Studien im Chemnitzer Ehrenhain, 2015 © Luciano Cervio

Prof. Karl Clauss Dietel mit PKW-Studien im Chemnitzer Ehrenhain, 2015 © Luciano Cervio

Prof. Karl Clauss Dietel (vorne) und smac-Mitarbeiter Tino Kretzschmar packen die PKW-Studie von 1971/72 in die Transportkiste © smac | Foto: Jutta Boehme

Prof. Karl Clauss Dietel (vorne) und smac-Mitarbeiter Tino Kretzschmar packen die PKW-Studie von 1971/72 in die Transportkiste © smac | Foto: Jutta Boehme

Prof. Karl Clauss Dietel (re.) und smac-Mitarbeiter Alexander Windisch schieben die Simson SR 50 aus seinem Atelier © smac | Foto: Jutta Boehme

Prof. Karl Clauss Dietel (re.) und smac-Mitarbeiter Alexander Windisch schieben die Simson SR 50 aus seinem Atelier © smac | Foto: Jutta Boehme

12.01.2017
Jahresvorschau der Museumsdirektorin des smac
Pressemitteilung, 0,12 MB
alle Bilder.zip, 12,83 MB
Museumsdirektorin Sabine Wolfram mit dem Katalog zur Sonderausstellung "Schätze der Archäologie Vietnams" sowie einer balancierenden Libelle aus Blech © smac | Jutta Boehme

Museumsdirektorin Sabine Wolfram mit dem Katalog zur Sonderausstellung "Schätze der Archäologie Vietnams" sowie einer balancierenden Libelle aus Blech © smac | Jutta Boehme

Museumsdirektorin Sabine Wolfram mit Neandertaler-Tastobjekt für Sehbehinderte und Blinde © smac | Jutta Boehme

Museumsdirektorin Sabine Wolfram mit Neandertaler-Tastobjekt für Sehbehinderte und Blinde © smac | Jutta Boehme

Elefant aus Gold-Silber-Blättchen, Votivgabe oder Grabbeigabe; Cam Mi, Dà Nâng, Mittelvietnam; Länge 4 cm; 13.-14. Jh. © Nguyen Quóc Bình, Nationalmuseum für Geschichte Vietnams

Elefant aus Gold-Silber-Blättchen, Votivgabe oder Grabbeigabe; Cam Mi, Dà Nâng, Mittelvietnam; Länge 4 cm; 13.-14. Jh. © Nguyen Quóc Bình, Nationalmuseum für Geschichte Vietnams

Keramikmodell einer Pagode; Thanh Hóa, Nordvietnam; H. 110cm; 11.-13.Jh. © Nguyen Quóc Bình, Nationalmuseum für Geschichte Vietnams

Keramikmodell einer Pagode; Thanh Hóa, Nordvietnam; H. 110cm; 11.-13.Jh. © Nguyen Quóc Bình, Nationalmuseum für Geschichte Vietnams

Replik eines Drachen-Dachdekor aus Terrakotta; Thang Long, Hà Noi, Nordvietnam; H. 107,5 cm; 11.-13. Jh. © LWL-Museum für Archäologie | S. Leenen

Replik eines Drachen-Dachdekor aus Terrakotta; Thang Long, Hà Noi, Nordvietnam; H. 107,5 cm; 11.-13. Jh. © LWL-Museum für Archäologie | S. Leenen

"Wächterfigur", Bronze, Späte Lê-Dynastie, etwa 18. Jh. | Leihgeber: Museum Hanoi

"Wächterfigur" aus Bronze, Nordvietnam; H. 59,8 cm; Späte Lê-Dynastie, etwa 18. Jh.; Museum Hanoi © Nguyen Quóc Bình, Nationalmuseum für Geschichte Vietnams

06.12.2016
Stellen Sie sich vor, Sie haben Hühner, wollen aber Rosen - Performance von Kollektiv Pik7 am 9.12.
14.11.2016
VORTRAG AM 17.11.2016: Gutes Geld - gesunde Welt
Pressemitteilung, 58,23 KB
alle Bilder.zip, 0,21 MB
Der Referent Dr. Michael von Prollius © Michael von Prollius

Der Referent Dr. Michael von Prollius © Michael von Prollius

Michael von Prollius als Redner auf einer Veranstlaltung der Akademie der Freiheit © Akademie der Freiheit

Michael von Prollius als Redner auf einer Veranstaltung der Akademie der Freiheit © Akademie der Freiheit

08.11.2016
DISKO AM 12.11.2016: Von ABBA bis WU-TANG CLAN
Pressemitteilung, 70,32 KB
alle Bilder.zip, 6,30 MB
Veranstaltungsflyer zur GELDdisko © smac | Grafik: Mark Frost

Veranstaltungsflyer zur GELDdisko © smac | Grafik: Mark Frost

Tanz im smac - ein traditionsreiches Format © smac | Foto: Mark Frost

Tanz im smac - ein traditionsreiches Format © smac | Foto: Mark Frost

DJ-Team Hirsch Heinrich und Die dicke Tilla reihen Geldsongs bewährt leichtfüßig aneinander © smac | Foto: Jutta Boehme

DJ-Team Hirsch Heinrich und Die dicke Tilla reihen Geldsongs bewährt leichtfüßig aneinander © smac | Foto: Jutta Boehme

25.10.2016
VORTRAG AM 03.11.2016: Schaffen wir das Geld ab!
Pressemitteilung, 57,44 KB
alle Bilder.zip, 1,55 MB
Der Referent Dr. Eske Bockelmann © smac | Foto: Eske Bockelmann

Der Referent Dr. Eske Bockelmann © smac | Foto: Eske Bockelmann

13.10.2016
Podiumsdisskusion am 23.10.2016
alle Bilder.zip, 9,70 MB
Pressemitteilung, 51,40 KB
Podiumsgast Prof. Dr. Karlheinz Ruckriegel

Podiumsgast Prof. Dr. Karlheinz Ruckriegel | smac | Foto: Steffen Giersch

Bild von Greta Taubert

Podiumsgast Greta Taubert smac | Foto: Greta Taubert

13.10.2016
Vortrag am 20.10.2016: Monetäre (Un-)Ordnung
alle Bilder.zip, 2,39 MB
Pressemitteilung, 57,25 KB
bild2

Der Referent Prof. Dr. Fritz Helmedag - smac | Foto: Fritz Helmedag

Bild 1

Die Berg- und Talfahrt der letzten Finanzkrise - Wandgrafik in der Sonderausstellung GELD - © smac | Mark Frost

12.10.2016
Livegang der Website in Leichter Sprache des smac
Presse_Leichte Sprache, 0,64 MB
alle Bilder.zip, 0,24 MB
Website Leichte Sprache Bild3

Logo der Leichten Sprache

Bild Nr. 2

Screenshot der Website Leichte Sprache des smac

Website Leichte Sprache

Screenshot der Website Leichte Sprache des smac

30.09.2016
VORTRAG AM 06.10.2016: Ersatzgeld in der DDR
Pressemitteilung, 58,03 KB
alle Bilder.zip, 2,24 MB
Scheck der Forum Außenhandelsgesellschaft über 100 Mark (1979) © smac | Scan: Frank Metasch

Scheck der Forum Außenhandelsgesellschaft über 100 Mark (1979) © smac | Scan: Frank Metasch

Genossenschaftsgeld über 1000 MDN der LPG "Georgi Dimitroff" Neuholland © smac | Scan: Frank Metasch

Genossenschaftsgeld über 1000 MDN der LPG "Georgi Dimitroff" Neuholland © smac | Scan: Frank Metasch

Storeticket über 5 Pfennig für Urlauber der Kreuzfahrtschiffe "Völkerfreundschaft" und "Fritz Heckert" © smac | Scan: Frank Metasch

Storeticket über 5 Pfennig für Urlauber der Kreuzfahrtschiffe "Völkerfreundschaft" und "Fritz Heckert" © smac | Scan: Frank Metasch

26.09.2016
Familientag im smac
Pressemitteilung, 53,41 KB
alle Bilder.zip, 16,60 MB
Kinder, Jugendliche und Erwachse haben gleichermaßen Spaß bei vielen Aktionen am Familientag © smac | Foto: Lásló Farkas

Kinder, Jugendliche und Erwachse haben gleichermaßen Spaß bei vielen Aktionen am Familientag © smac | Foto: Lásló Farkas

Der Familientag zeichnet sich durch viele Aktionen zum Mitmachen und Ausprobieren aus © smac | Foto: Jutta Boehme

Der Familientag zeichnet sich durch viele Aktionen zum Mitmachen und Ausprobieren aus © smac | Foto: Jutta Boehme

So ein Tierfell sieht kuschelig aus. Ist es auch © smac | Foto: Jutta Boehme

So ein Tierfell sieht kuschelig aus. Ist es auch © smac | Foto: Jutta Boehme

Der Schamane entfacht mit Feuerstein, Zunder und trockenem Gras ein Feuer © smac | Foto: Jutta Boehme

Der Schamane entfacht mit Feuerstein, Zunder und trockenem Gras ein Feuer © smac | Foto: Jutta Boehme

26.09.2016
VORTRAG: Münzen und Geld in der Antike
Pressemitteilung, 58,22 KB
alle Bilder.zip, 2,23 MB
Elektronmünze aus Lydien, 6. Jh. v. Chr. © smac | Foto: British Museum, London, 1928,0404.1

Elektronmünze aus Lydien, 6. Jh. v. Chr. © smac | Foto: British Museum, London, 1928,0404.1

Goldanhänger, in der Mitte eine Münze Konstantins des Großen © smac | Foto: British Museum, London, 1984,0501.1

Goldanhänger, in der Mitte eine Münze Konstantins des Großen © smac | Foto: British Museum, London, 1984,0501.1

David Wigg-Wolf bei der Arbeit im Berliner Münzkabinett © smac | Foto: Bernhard Weisser

Der Referent Dr. David Wigg-Wolf bei der Arbeit im Berliner Münzkabinett © smac | Foto: Bernhard Weisser

12.09.2016
VORTRAG: Alles Wucher - Geld und Kredit im Mittelalter
Pressemitteilung, 59,50 KB
alle Bilder.zip, 1,99 MB
Münzschatz vom Dresdner Altmarkt. Er wurde zwischen 1230 und 1270 verborgen und 1929 beim Abriss eines Hauses gefunden. Leihgeber: SKD/Münzkabinett. © smac | Foto: Mark Frost

Münzschatz vom Dresdner Altmarkt. Er wurde zwischen 1230 und 1270 verborgen und 1929 beim Abriss eines Hauses entdeckt. Leihgeber: SKD/Münzkabinett. © smac | Foto: Mark Frost

Die Referentin Dr. Tanja Skambraks © smac | Foto: privat

Die Referentin Dr. Tanja Skambraks © smac | Foto: privat

29.08.2016
VORTRAG: Vollgeld - ein Vorschlag für ein krisenfestes und modernes Geldsystem
Pressemitteilung, 59,26 KB
alle Bilder.zip, 0,69 MB
Der Referent Dipl. pol. Klaus Karwat © smac | Foto: Schweizer Vollgeld-Initiative

Der Referent Dipl. pol. Klaus Karwat © smac | Foto: Schweizer Vollgeld-Initiative

Geldarten heute © smac | Grafik: Monetative e.V.

Geldarten heute © smac | Grafik: Monetative e.V.

Vergleich heutiges Geldsystem / Vollgeldsystem © smac | Grafik: Monetative e.V.

Vergleich heutiges Geldsystem / Vollgeldsystem © smac | Grafik: Monetative e.V.

16.08.2016
Große Versteigerung der Olympischen Fackelläufer
Pressemitteilung, 68,69 KB
alle Bilder.zip, 4,31 MB
Künstler v.l.n.r.: Chemnitzer Kunstfabrik | Chemnitzer FC | Mica Kempe | ASB-Wohnzentrum Rembrandtstraße | Frank Maibier © smac | Foto: Jonas Kutzschbach

Gestalter v.l.n.r.: Chemnitzer Kunstfabrik, Chemnitzer FC, Mica Kempe, ASB-Wohnzentrum Rembrandtstraße, Frank Maibier © smac | Foto: Jonas Kutzschbach

Irgendwie naheliegend, aber man muss erst mal drauf kommen: Rüdiger Philipp Bruhn's Olympische Freiheitsstatue © smac | Foto: Jonas Kutzschbach

Irgendwie naheliegend, aber man muss erst mal drauf kommen: Rüdiger Philipp Bruhn's Olympische Freiheitsstatue © smac | Foto: Jonas Kutzschbach

Der Künstler Klaus Süß gestaltete den Fackelläufer recht provokant © smac | Foto: Jonas Kutzschbach

Der Künstler Klaus Süß gestaltete seinen Fackelläufer recht provokant © smac | Foto: Jonas Kutzschbach

12.08.2016
Ausstellung Christian Sünderwald »Schlüsselmomente«
Pressemitteilung, 58,89 KB
alle Bilder.zip, 2,00 MB
Aus Christian Südnerwalds neuem Bilderzyklus »Schlüsselmomente« © Christian Sünderwald

Aus Christian Südnerwalds neuem Bilderzyklus »Schlüsselmomente« © Christian Sünderwald

Der Fotograf Christian Sünderwald © Christian Sünderwald

Der Fotograf Christian Sünderwald © Christian Sünderwald

04.08.2016
Olympia in Chemnitz – Chemnitz in Olympia
Pressemitteilung, 81,14 KB
alle Bilder.zip, 2,53 MB
Gestalter v.l.n.r.: CFC, Chemnitzer Kunstfabrik, ABS Rembrandtstraße, Frank Maibier, Mica Kempe © smac | Foto: J. Kutzschbach

Gestalter v.l.n.r.: CFC, Chemnitzer Kunstfabrik, ABS Rembrandtstraße, Frank Maibier, Mica Kempe © smac | Foto: J. Kutzschbach

v.l.n.r. Uwe Schaarschmidt, ABS Rembrandtstraße, Chemnitzer Kunstfabrik, CFC, Frank Maibier © smac | Foto: J. Kutzschbach

Gestalter v.l.n.r.: Uwe Schaarschmidt, ABS Rembrandtstraße, Chemnitzer Kunstfabrik, CFC, Frank Maibier © smac | Foto: J. Kutzschbach

Dieser winterlich bekleidete Fackelläufer wurde im ABS-Wohnzentrum für körperlich schwerstbehinderte Menschen Rembrandtstraße 15 gestaltet © smac | Foto: J. Kutzschbach

Dieser winterlich bekleidete Fackelläufer wurde im ABS-Wohnzentrum für körperlich schwerstbehinderte Menschen Rembrandtstraße 15 gestaltet © smac | Foto: J. Kutzschbach

14.07.2016
Neueröffnung Café Schocken
Pressemitteilung, 57,85 KB
alle Bilder.zip, 5,08 MB
Marco Weidlich, der neue Betreiber des Café Schocken © smac | Foto: Jutta Boehme

Marco Weidlich, der neue Betreiber des Café Schocken © smac | Foto: Jutta Boehme

Die Speisekarte des Café Schocken wird täglich aktualisiert. © smac | Foto: Jutta Boehme

Die Speisekarte des Café Schocken wird täglich aktualisiert. © smac | Foto: Jutta Boehme

24.06.2016
Aufruf: Das originellste selbstgebastelte Monopoly-Spiel gewinnt
Pressemitteilung, 52,84 KB
alle Bilder.zip, 9,08 MB
Selbstgebasteltes MONOPOLY-Spiel aus DDR-Zeiten. Leihgeber: Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn © smac | Foto: Mark Frost

Selbstgebasteltes MONOPOLY-Spiel aus DDR-Zeiten. Leihgeber: Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn © smac | Foto: Mark Frost

Selbstgebasteltes MONOPOLY-Spiel aus DDR-Zeiten. Leihgeber: Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn © smac | Foto: Mark Frost

Selbstgebasteltes MONOPOLY-Spiel aus DDR-Zeiten. Leihgeber: Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn © smac | Foto: Mark Frost

26.05.2016
Eröffnung der Sonderausstellung GELD
Pressemitteilung smac, 91,33 KB
Informationen zu ausgewählten Exponaten, 0,24 MB
Informationen zum Katalog, 0,14 MB
Pressemitteilung Ausstellungsgestalter, 35,17 KB
alle Bilder.zip, 15,21 MB
Eingangsbereich der Ausstellung GELD © smac | Foto: Mark Frost

Eingangsbereich der Ausstellung GELD © smac | Foto: Mark Frost

Das schwerste Geld der Welt: Steinringgeld von der Insel Yap © smac | Foto: Mark Frost

Das schwerste Geld der Welt: Steinringgeld von der Insel Yap © smac | Foto: Mark Frost

Nicht nur Waren/Konsum/Geld wird in den Gestaltungselementen aufgegriffen - die Warenregale sind auch eine Hommage an den Sitz des smac: dem ehemaligen Kaufhaus Schocken © smac | Foto: Mark Frost

Nicht nur Waren/Konsum/Geld wird thematisch in den Gestaltungselementen aufgegriffen - die Warenregale sind auch eine Hommage an den Sitz des smac: dem ehemaligen Kaufhaus Schocken © smac | Foto: Mark Frost

  Staatsgeschenke der UdSSR und Indonesiens an Erich Honecker © smac | Foto: Mark Frost

Staatsgeschenke der UdSSR und Indonesiens an Erich Honecker © smac | Foto: Mark Frost

Staffelung der Ausstellungsbereiche: von den Geldformen bis zur Finanzkrise © smac | Foto: Mark Frost

Staffelung der Ausstellungsbereiche: von den Geldformen bis zur Finanzkrise © smac | Foto: Mark Frost

Zeitdokumente und dramatische Farben beleuchten den Ausstellungsbereich "Finanzkrise" © smac | Foto: Mark Frost

Zeitdokumente und dramatische Farben beleuchten den Ausstellungsbereich "Finanzkrise" © smac | Foto: Mark Frost

29.03.2016
Archäologen tagen in Chemnitz
21.03.2016
Elch-Jagd in den Osterferien
Pressemitteilung, 56,61 KB
alle Bilder.zip, 20,11 MB
Das fotorealistische 3D-Kunstwerk des Meeraner Künstlers TASSO ist bis zum Ende der Osterferien im Foyer des smac ausgestellt © smac | Foto: Jutta Boehme

Das fotorealistische 3D-Graffiti des Meeraner Künstlers TASSO ist bis zum Ende der Osterferien im Foyer des smac ausgestellt © smac | Foto: Jutta Boehme

TASSO überspannt den Bogen keineswegs © smac | Foto: Jutta Boehme

TASSO überspannt den Bogen keineswegs © smac | Foto: Jutta Boehme

TASSO und sein Werk © smac | Foto: Jutta Boehme

TASSO und sein Werk © smac | Foto: Jutta Boehme

Nicht die schlechteste der vielen Möglichkeiten, mit dem Bild zu interagieren © smac | Foto: Jens Beutmann

Nicht die schlechteste der vielen Möglichkeiten, mit dem Bild zu interagieren © smac | Foto: Jens Beutmann

10.03.2016
Foyerausstellung "Sachsens Geschichte unterm Acker"
Pressemitteilung, 59,35 KB
alle Bilder.zip, 8,15 MB
Mittelpunkt der Ausstellung ist ein im Block geborgenes Urnengrab der Bronzezeit, das von einem Pflug zerstört wurde © smac | Foto: Jutta Boehme

Mittelpunkt der Ausstellung ist ein im Block geborgenes Urnengrab der Bronzezeit, das von einem Pflug zerstört wurde © smac | Foto: Jutta Boehme

Entlang der Fensterfront des smac zeigen Vitrinen aus dem Zusammenhang gerissene archäologische Funde © smac | Foto: Jutta Boehme

Entlang der Fensterfront des smac zeigen Vitrinen aus dem Zusammenhang gerissene archäologische Funde © smac | Foto: Jutta Boehme

Sabine Wolfram, Mario Marsch und Thomas Westphalen in der Foyerausstellung © smac | Foto: Jutta Boehme

Sabine Wolfram, Mario Marsch und Thomas Westphalen in der Foyerausstellung © smac | Foto: Jutta Boehme

29.01.2016
a wie apéritif #3 – smac trifft clubkultur
Pressemitteilung, 82,59 KB
alle Bilder.zip, 4,15 MB
Das Markenzeichen der Veranstaltung a wie apéritif © smac

Das Markenzeichen der Veranstaltung a wie apéritif © smac

Frank Bretschneider © Sylvia Steinhäuser

Frank Bretschneider © Sylvia Steinhäuser

Frank Bretschneider © Rui Minderico

Frank Bretschneider © Rui Minderico

Das Foyer des smac wird zum Club transformiert © smac | Foto: Jutta Boehme

Das Foyer des smac wird zum Club transformiert © smac | Foto: Jutta Boehme

21.01.2016
NEU: "Archäologie eines Kaufhauses" Das Buch zur Dauerausstellung
Pressemitteilung, 64,51 KB
Infos und Inhaltsangabe zu "Archäologie eines Kaufhauses", 0,55 MB
alle Bilder.zip, 6,43 MB
Museumsdirektorin Sabine Wolfram präsentiert die neue Publikation in einer der drei Erkerausstellungen des smac © smac | Foto: Jutta Boehme

Museumsdirektorin Sabine Wolfram präsentiert die neue Publikation in einer der drei Erkerausstellungen des smac © smac | Foto: Jutta Boehme

Der hochwertig produzierte Band im Stil der 1930er Jahre © smac | Foto: Jutta Boehme

Der hochwertig produzierte Band im Stil der 1930er Jahre © smac | Foto: Jutta Boehme

Erkeraustellung zu Salman Schocken © smac | Foto: Michael Jungblut

Erkeraustellung zu Salman Schocken © smac | Foto: Michael Jungblut

Erkerausstellung zum Schocken-Konzern © smac | Foto: Michael Jungblut

Erkerausstellung zum Schocken-Konzern © smac | Foto: Michael Jungblut

15.01.2016
Foyerausstellung "BEZIEHUNGEN und IKONEN DES 20. JHs"
Pressemitteilung, 65,20 KB
alle Bilder.zip, 7,31 MB
Die Künstlerin Marianne Schliwinski zwischen zwei Schalen mit männlichen bzw. weiblichen Ikonen © smac | Foto: Doreen Mölders

Die Künstlerin Marianne Schliwinski zwischen zwei Schalen mit männlichen bzw. weiblichen Ikonen © smac | Foto: Doreen Mölders

Träger von Auszeichnungen und Orden. Künstlerin: Marianne Schliwinski © smac | Foto: Jutta Boehme

Träger von Auszeichnungen und Orden. Künstlerin: Marianne Schliwinski © smac | Foto: Jutta Boehme

Anne Frank - eine Ikone und ein Vorbild. Schmuckobjekt der Künstlerin Marianne Schliwinski © smac | Foto: Jutta Boehme

Anne Frank - eine Ikone und ein Vorbild. Schmuckobjekt der Künstlerin Marianne Schliwinski © smac | Foto: Jutta Boehme

Rosa Luxemburg. Schmuckobjekt der Künstlerin Marianne Schliwinski © smac | Foto: Jutta Boehme

Rosa Luxemburg. Schmuckobjekt der Künstlerin Marianne Schliwinski © smac | Foto: Jutta Boehme

13.01.2016
Letzter Tag der Sonderausstellung "SALZ BERG WERK" mit zusätzlichem Veranstaltungsprogramm
Pressemitteilung, 79,31 KB
alle Bilder.zip, 4,27 MB
Um 10.00 Uhr und 14.00 Uhr finden Familienführungen in der Sonderausstellung SALZ BERG WERK statt © smac | Foto: MuseumsPartner

Um 10.00 Uhr und 14.00 Uhr finden Familienführungen in der Sonderausstellung SALZ BERG WERK statt © smac | Foto: MuseumsPartner

Saliera (Kopie): Das kostbarste Salzfass der Renaissance - Benvenuto Cellinis Huldigung an das kostbare "weiße Gold". Italen, 16. Jh. © smac | Foto: Ralf Hempel

Saliera (Kopie): Das kostbarste Salzfass der Renaissance - Benvenuto Cellinis Huldigung an das kostbare "weiße Gold". Italien, 16. Jh. © smac | Foto: Ralf Hempel

3.500 Jahre alte Tragevorrichtung der bronzezeitlichen Bergbauern © smac | Foto: Ralf Hempel

3.500 Jahre alte Tragevorrichtung der bronzezeitlichen Bergbauern © smac | Foto: Ralf Hempel

30.11.2015
ADVENTSAKTION: Schatzsuche im smac
Pressemitteilung, 44,48 KB
Pressebild.zip, 3,05 MB
Das rote "a" vorm Schneehasen in der ersten Ausstellungsetage. So offensichtlich wird das "a" für die Besucher allerdings nicht versteckt sein © smac | Foto: Jutta Boehme

Das rote "a" vorm Schneehasen in der ersten Ausstellungsetage. So offensichtlich wird das "a" für die Besucher allerdings nicht versteckt sein © smac | Foto: Jutta Boehme

30.11.2015
Premiere des Tanzprojektes ‚Fremdes Vertrautes‘
Pressemitteilung, 50,05 KB
alle Bilder.zip, 4,33 MB
Logo des Projektes 'Fremdes Vertrautes'

Logo des Projektes 'Fremdes Vertrautes'

Die Aufführung bewegt sich durch alle Ausstellungsetagen des smac © Foto: Luo Shiwei

Die Aufführung bewegt sich durch alle Ausstellungsetagen des smac © Foto: Luo Shiwei

Der kleine Moriskentänzer (Höhe ca. 5 cm, Bronze, um 1500 n. Chr.) ist in der sogenannten Alltagswand des smac ausgestellt © smac | Foto: Jürgen Lösel

Der kleine Moriskentänzer (Höhe ca. 5 cm, Bronze, um 1500 n. Chr.) ist in der sogenannten Alltagswand des smac ausgestellt © smac | Foto: Jürgen Lösel

23.11.2015
VORTRAG: Reise zu den Salzabbaugebieten unserer Erde
Pressemitteilung, 65,54 KB
alle Bilder.zip, 2,60 MB
Algarve/Portugal: Maras/Peru: Das Abschöpfen und der Transport des Meersalzes ist ein Knochenjob für die Männer im Salzgarten. Besonders um die Mittagszeit, wenn die Temperaturen auf über 40 Grad steigen. Foto: Fred Lange

Algarve/Portugal: Das Abschöpfen und der Transport des Meersalzes ist ein Knochenjob für die Männer im Salzgarten. Besonders um die Mittagszeit, wenn die Temperaturen auf über 40 Grad steigen. Foto: Fred Lange

Der  Anblick  der  über 4000 terrassenförmig  angelegten Salinen-becken,  die  aus  einem System natürlicher oder künstlich angelegter Lehmbecken bestehen, verblüfft © Fred Lange

Maras/Peru: Der Anblick der über 4000 terrassenförmig angelegten Salinenbecken, die aus einem System natürlicher oder künstlich angelegter Lehmbecken bestehen, verblüfft. Foto: Fred Lange

Der Referent Fred Lange, Journalist und Fotograf

Der Referent Fred Lange, Journalist und Fotograf

09.11.2015
Vortrag: Das 1. Berggeschrey im Erzgebirge im Fokus grenzüberschreitender montanarchäologischer Forschung
Pressemitteilung, 62,84 KB
alle Bilder.zip, 6,72 MB
Die Referentin Dr. Christiane Hemker unter Tage © Landesamt für Archäologie Sachsen | Foto: Robert Michael

Die Referentin Dr. Christiane Hemker unter Tage © Landesamt für Archäologie Sachsen | Foto: Robert Michael

Holzkratzen, 12./13. Jh. © Landesamt für Archäologie Sachsen

Holzkratzen, 12./13. Jh. © Landesamt für Archäologie Sachsen

Blick in die aktuelle Sonderausstellung im Schloss Dippoldiswalde "Silberrausch und Berggeschrey" © Landesamt für Archäologie Sachsen

Blick in die aktuelle Sonderausstellung im Schloss Dippoldiswalde "Silberrausch und Berggeschrey" © Landesamt für Archäologie Sachsen

29.10.2015
HAUPT SACHE SALZ. Salzskulpturen und Tuschzeichnungen des Künstlers Konrad Thalmann
Pressemitteilung, 58,89 KB
alle Bilder.zip, 2,94 MB
Skulptur aus der Serie Faces, Steinsalz, ca. 30 x 20 x 20 cm © smac | Foto: Konrad Thalmann

Skulptur aus der Serie Faces, Steinsalz, ca. 30 x 20 x 20 cm © smac | Foto: Konrad Thalmann

Tuschzeichnung aus der Serie Cantus, Tusche auf Papier, 70 140 cm © smac | Foto: Konrad Thalmann

Tuschzeichnung aus der Serie Cantus, Tusche auf Papier, 70 140 cm © smac | Foto: Konrad Thalmann

27.10.2015
Vortrag: 5000 Jahre Weißes Gold – Archäologie des Salzes in Mitteldeutschland
Pressemitteilung, 77,87 KB
alle Bilder.zip, 8,33 MB
Salzkristall - auch unter dem Namen "weißes Gold" bekannt © NHM Wien | Foto: Andreas Rausch

Salzkristall - auch unter der Bezeichnung "weißes Gold" bekannt © NHM Wien | Foto: Andreas Rausch

Torsten Schunke auf einer Ausgrabung in Armenien © smac | Foto: privat

Einer der beiden Referenten,Torsten Schunke, auf einer Ausgrabung in Armenien © smac | Foto: privat

13.10.2015
Vortrag: Handelsware Salz – Die eisenzeitliche ‚Sonderwirtschaftszone‘ auf dem Dürrnberg bei Hallein
Pressemitteilung, 57,88 KB
alle Bilder.zip, 2,55 MB
Steinsalz © Verlag Lois Lammerhuber

Steinsalz © Verlag Lois Lammerhuber

Der Referent Dr. Holger Wendling © privat

Der Referent Dr. Holger Wendling © privat

07.10.2015
Museumskoffer „Aufbruch in die Moderne – Jüdische Identitäten in Chemnitz (1871 bis 1933/38)“
Pressemitteilung, 61,30 KB
Informationen zur Anwendung des Museumskoffers, 97,79 KB
alle Bilder.zip, 7,28 MB
Die drei sog. Erkerausstellungen des smac zur Geschichte des Kaufhaus Schocken gaben Anlass zur Entwicklung eines museumspädagogischen Angebots © smac | Foto: Jutta Boehme

Die drei sog. Erkerausstellungen des smac zur Geschichte des Kaufhaus Schocken gaben Anlass zur Entwicklung eines museumspädagogischen Angebots © smac | Foto: Jutta Boehme

Museumsdirektorin Sabine Wolfram und Museumspädagoge Peter Degenkolb mit dem Museumskoffer © smac | Foto: Jutta Boehme

Museumsdirektorin Sabine Wolfram und Museumspädagoge Peter Degenkolb mit dem Museumskoffer © smac | Foto: Jutta Boehme

Der Museumskoffer wurde mithilfe der Förderung der Stiftung EVZ entwickelt © smac | Foto: Jutta Boehme

Der Museumskoffer wurde mithilfe der Förderung der Stiftung EVZ realisiert © smac | Foto: Jutta Boehme

Erkerausstellung zum Schocken-Kaufhauskonzern © smac | Foto: Jutta Boehme

Erkerausstellung zum Schocken-Kaufhauskonzern © smac | Foto: Jutta Boehme

05.10.2015
Familientag im smac
Pressemitteilung, 54,38 KB
alle Bilder.zip, 8,65 MB
Löcher machen mit dem Bogenbohrer © smac | Foto: László Farkas

Löcher machen mit dem Bogenbohrer © smac | Foto: László Farkas

Tonperlen backen und verzieren © smac | Foto: László Farkas

Tonperlen backen und verzieren © smac | Foto: László Farkas

Feuer schlagen mit Flint, Zunder und Markasit © smac | Foto: Jutta Boehme

Feuer schlagen mit Flint, Zunder und Markasit © smac | Foto: Jutta Boehme

Brettchenweberei © smac | Foto: László Farkas

Brettchenweberei © smac | Foto: László Farkas

28.09.2015
Vortrag: Die prähistorischen Salzbergwerke von Hallstatt und ihre Ökonomie
Pressemitteilung, 61,11 KB
alle Bilder.zip, 1,55 MB
Lebensbild des eisenzeitlichen Bergbaus © NHM | Grafik: D. Groeber, H. Reschreiter

Lebensbild des eisenzeitlichen Bergbaus © NHM | Grafik: D. Groeber, H. Reschreiter

Der Referent Magister Hans Reschreiter © smac | Foto: J. Boehme

Der Referent Magister Hans Reschreiter © smac | Foto: J. Boehme

14.09.2015
Vortrag: Den Kelten auf der Spur
Pressemitteilung, 60,61 KB
alle Bilder.zip, 3,72 MB
Schmuckscheibe mit Pferdeapplikationen © Verlag Lois Lammerhuber

Detail einer Schmuckscheibe mit Tierapplikationen © Verlag Lois Lammerhuber

Die Referentin Prof. Dr. Sabine Rieckhoff © smac

Die Referentin Prof. Dr. Sabine Rieckhoff © smac

07.09.2015
Kostenfreie Führungen im smac zum Tag des offenen Denkmals
Pressemitteilung, 55,48 KB
alle Bilder.zip, 2,38 MB
Das ehemalige Kaufhaus Schocken - jetzt Sitz des Staatlichen Museums für Archäologie Chemnitz © smac | Foto: László Farkas

Das ehemalige Kaufhaus Schocken - jetzt Sitz des Staatlichen Museums für Archäologie Chemnitz © smac | Foto: László Farkas

Techniker am smac Alexander Windisch © smac

Techniker am smac Alexander Windisch © smac

07.09.2015
smac startet Tausch-Experiment auf Facebook
Pressemitteilung, 67,28 KB
alle Bilder.zip, 0,56 MB
Die Replik einer Pfeilspitze stellt das erste Tauschobjekt dar © smac

Die Replik einer Pfeilspitze stellt das erste Tauschobjekt dar © smac

Die Gegenstände werden ein halbes Jahr lang immer wieder getauscht, bis etwas möglichst wertvolles ertauscht wurde © smac

Die Gegenstände werden ein halbes Jahr lang immer wieder getauscht, bis etwas möglichst wertvolles ertauscht wurde © smac

07.09.2015
Die ganze Bandbreite Chemnitzer Kultur für einen Preis
04.09.2015
smac wird mit dem Red Dot ausgezeichnet
Presemitteilung, 53,79 KB
Logo Red Dot alle Formate.zip, 2,47 MB
Red Dot Label

Die begehrte Auszeichnung erhält Atelier Brückner für die Ausstellungsgestaltung des Staatlichen Museums für Archäologie Chemnitz

31.08.2015
Vortragsreihe zur Sonderausstellung SALZ BERG WERK beginnt
Pressemitteilung, 55,85 KB
alle Bilder.zip, 2,36 MB
Ritualbeil aus Hallstatt © smac | Foto: Verlag Lois Lammerhuber

Ritualbeile aus Hallstatt © smac | Foto: Verlag Lois Lammerhuber

Der Referent Dr. Karl-Heinz Röhrig © smac | Foto: László Farkas

Der Referent Dr. Karl-Heinz Röhrig © smac | Foto: László Farkas

18.08.2015
LernStadtMuseum Preis für smac und ESZC
Pressemitteilung, 0,21 MB
Bilder.zip, 4,12 MB
Der LernStadtMuseum Preis wird von den Projekt-Leiterinnen entgegen genommen © smac | Foto: Frau Modersohn

Der LernStadtMuseum Preis wird von den Projekt-Leiterinnen entgegen genommen © smac | Foto: Frau Modersohn

Die Schüler entwickeln einen Audioguide, der ab Sommer 2016 Kindern und Jugendlichen die Ausstellung im smac näher bringen soll © smac | Jutta Boehme

Die Schüler entwickeln einen Audioguide, der ab Sommer 2016 Kindern und Jugendlichen die Ausstellung im smac näher bringen soll © smac | Foto: Jutta Boehme

14.08.2015
Zweiter Lehrerinformationstag im smac
Pressemitteilung, 57,53 KB
Programmablauf, 94,82 KB
alle Bilder.zip, 1,92 MB
Durch museumspädagogische Angebote wird Kulturgeschichte für Schüler fassbar © smac | Foto: Michael Schmidt

Durch museumspädagogische Angebote wird Kulturgeschichte für Schüler fassbar. © smac | Foto: Michael Schmidt

In vielerlei Hinsicht eignen sich Museen ideal als außerschulischer Lernort. © smac | Foto: Michael Schmidt

In vielerlei Hinsicht eignen sich Museen ideal als außerschulischer Lernort. © smac | Foto: Michael Schmidt

11.08.2015
Ein Ticket – zwei Museen. Kombi-Ticket für Sächsisches Industriemuseum Chemnitz und smac
Pressemitteilung, 52,58 KB
alle Bilder.zip, 3,41 MB
Das Kombi-Ticket gibt es in vier Varianten: regulär, ermäßigt, Familienticket und Freier Eintritt © smac | Foto: J. Boehme

Das Kombi-Ticket gibt es in vier Varianten: regulär, ermäßigt, Familienticket und Freier Eintritt © smac | Foto: J. Boehme

Das Kombi-Ticket ist an den Museumskassen des smac und des Sächsischen Industriemuseums erhältlich © smac | Foto: J. Boehme

Das Kombi-Ticket ist an den Museumskassen des smac und des Sächsischen Industriemuseums erhältlich © smac | Foto: J. Boehme

09.07.2015
Der 100.000ste Besucher des smac ist eine Schulklasse
Pressemitteilung, 65,96 KB
Bild.zip, 6,91 MB
Lehrerin Sylke Irmscher mit ihrer Klasse 9A des Gymnasiums Burgstädt sowie der stellv. Museumsdirektor Dr. Jens Beutmann und die Leiterin des Besucher-Services Nancy Müller © smac | Foto: J. Boehme

Lehrerin Sylke Irmscher mit ihrer Klasse 9A des Gymnasiums Burgstädt sowie der stellv. Museumsdirektor Dr. Jens Beutmann und die Leiterin des Besucher-Services Nancy Müller © smac | Foto: J. Boehme

25.06.2015
Presseeinladung zur Sonderausstellung SALZ BERG WERK. Schatzkammer der Alpen
Presseeinladung und Pressemitteilung, 95,39 KB
Flyer, 0,51 MB
alle Bilder.zip, 15,50 MB
Die Sonderausstellung nimmt knapp 1000m² ein und birgt rund 250 Exponate © smac | Foto: Th. Lippmann

Die Sonderausstellung präsentiert rund 250 Exponate auf knapp 1000m² Fläche © smac | Foto: Th. Lippmann

Die Sonderausstellung besteht aus fünf begehbaren Installationen © smac | Foto: Th. Lippmann

Die Sonderausstellung besteht aus fünf begehbaren Installationen © smac | Foto: Th. Lippmann

In den begehbaren "cubes" bringen Filme, Lebensbilder und Klänge dem Besucher die Lebenswelt der prähistorischen Bergleute nahe © smac | Foto: Th. Lippmann

In den begehbaren "cubes" bringen Filme, Lebensbilder und Klänge dem Besucher die Lebenswelt der prähistorischen Bergleute nahe © smac | Foto: Th. Lippmann

Scharfe Kanten erinnern an die Struktur von Salzkristallen © smac | Foto: Th. Lippmann

Scharfe Kanten erinnern an die Struktur von Salzkristallen © smac | Foto: Th. Lippmann

Waffen aus dem Gräberfeld von Hallstatt © smac | Foto: Th. Lippmann

Waffen aus dem Gräberfeld von Hallstatt © smac | Foto: Th. Lippmann

"Zeremonialgefäß" aus Bronze mit aus einer großen und einer kleinen Rinderfigur zusammengesetztem Henkel © smac | Foto: Th. Lippmann

"Zeremonialgefäß" aus Bronze mit aus einer großen und einer kleinen Rinderfigur zusammengesetztem Henkel © smac | Foto: Th. Lippmann

Goldausstattung aus einem reichen Frauengrab um 600 v. Chr. © Verlag Lois Lammerhuber

Goldausstattung aus einem reichen Frauengrab um 600 v. Chr. © Verlag Lois Lammerhuber

3000 Jahre alter Tragesack aus ungegerbter Tierhaut © smac | Foto: Th. Lippmann

3000 Jahre alter Tragesack aus ungegerbter Tierhaut © smac | Foto: Th. Lippmann

23.06.2015
28. Juni 2015 – Tag der Architektur im smac
Pressemitteilung, 66,47 KB
Pressemitteilung "Made in Chemnitz", 8,06 MB
alle Bilder.zip, 14,59 MB
Sanierter Eingang zum ehemaligen Kaufhaus Schocken, dem heutigen smac © smac | Foto: László Farkas

Sanierter Eingang zum ehemaligen Kaufhaus Schocken, dem heutigen smac © smac | Foto: László Farkas

Eines der beiden seitlichen Treppenhäuser des ehemaligen Kaufhaus Schocken © smac | Foto: László Farkas

Eines der beiden seitlichen Treppenhäuser des ehemaligen Kaufhaus Schocken © smac | Foto: László Farkas

Techniker Alexander Windisch im Mediengehirn des smac © smac | Foto: J. Boehme

Techniker Alexander Windisch im Mediengehirn des smac © smac | Foto: J. Boehme

"Made in Chemnitz" - die Ausstellung von sechs Chemnitzer Architekten im Foyer des smac © smac | Foto: J. Boehme

"Made in Chemnitz" - die Ausstellung von sechs Chemnitzer Architekten im Foyer des smac © smac | Foto: J. Boehme

10.06.2015
SALZ BERG WERK. Schatzkammer der Alpen - Sonderausstellung 3.7.2015 bis 3.1.2016 im smac
Pressemitteilung, 67,35 KB
alle Bilder.zip, 16,62 MB
Die Ausstellungsgestaltung besteht aus "cubes", die an riesige Salzkristalle erinnern © Museumspartner, Innsbruck

Die Ausstellungsgestaltung besteht aus "cubes", die an riesige Salzkristalle erinnern © Museumspartner, Innsbruck

Entlang der Außenseiten der "cubes" sind die Vitrinen mit den herausragenden Exponaten eingebracht. Im Inneren erleben die Besucher durch mediale Inszenierungen eine Zeitreise in die Lebenswelt der prähistorischen Bergleute © Museumspartner, Innsbruck

Entlang der Außenseiten der "cubes" sind die Vitrinen mit den herausragenden Exponaten eingebracht. Im Inneren erleben die Besucher durch mediale Inszenierungen eine Zeitreise in die Lebenswelt der prähistorischen Bergleute © Museumspartner, Innsbruck

Vollständig erhaltener, 3000 Jahre alter Tragesack aus ungegerbter Rinderhaut. Er fasst bis zu 30 kg Salz © Verlag Lois Lammerhuber

Vollständig erhaltener, 3000 Jahre alter Tragesack aus ungegerbter Rinderhaut. Er fasst bis zu 30 kg Salz © Verlag Lois Lammerhuber

Goldene Ohrringe aus dem reichsten Frauengrab von Hallstatt (600 v. Chr.). Aus dem Grab stammen außerdem zwei Bronzegefäße, zwei Broschen, Bernsteinperlen und ein Goldbeschlag für einen Gürtel © Verlag Lois Lammerhuber

Goldene Ohrringe aus dem reichsten Frauengrab von Hallstatt (600 v. Chr.). Aus dem Grab stammen außerdem zwei Bronzegefäße, zwei Broschen, Bernsteinperlen und ein Goldbeschlag für einen Gürtel © Verlag Lois Lammerhuber

22.05.2015
Drei internationale Auszeichnungen für das schwebende Sachsenmodell
Pressemitteilung, 78,99 KB
alle Bilder.zip, 5,41 MB
Im Foyer lassen sich während des interaktiven Modus Informationen zu verschiedenen Themenbereichen in Sachsens Zeit und Raum abfragen © smac | Foto: Michael Jungblut

Im Foyer lassen sich während des interaktiven Modus Informationen zu verschiedenen Themenbereichen in Sachsen in Zeit und Raum abfragen © smac | Foto: Michael Jungblut

Durch den am Boden eingebrachten Spiegel ist es möglich, den Showmodus ohne Nackenschmerzen zu verfolgen © smac | Foto: Michael Schmidt

Durch den am Boden eingebrachten Spiegel ist es möglich, den Showmodus ohne Nackenschmerzen zu verfolgen © smac | Foto: Michael Schmidt

Das zeitdynamische Sachsenmodell mit neuzeitlichen Gewölbemalereien © smac | Foto: Michael Schmidt

Das zeitdynamische Sachsenmodell mit neuzeitlichen Gewölbemalereien © smac | Foto: Michael Schmidt

12.05.2015
1 Jahr smac! – Kostenfreier Eintritt am Sonntag, 17. Mai
Pressemitteilung, 72,14 KB
alle Bilder.zip, 4,18 MB
Führungen durch das smac werden sehr gut angenommen © smac | Foto: Michael Schmidt

Führungen durch das smac werden sehr gut angenommen © smac | Foto: Michael Schmidt

Das schwebende Sachsenmodell fasziniert die Besucher immer wieder © smac | Foto: Michael Schmidt

Das schwebende Sachsenmodell fasziniert die Besucher immer wieder © smac | Foto: Michael Schmidt

Ein Jahr ist im Verhältnis zum Alter dieser Schädel (Nachbildungen) sehr bescheiden © smac | Foto: Michael Schmidt

Ein Jahr ist im Verhältnis zum Alter dieser Schädel (Nachbildungen) sehr bescheiden © smac | Foto: Michael Schmidt

04.05.2015
Vortrag „Vom Tabaktrinken und dem Gebrauch von Dr. Katzers Lebenselixier"
Pressemitteilung, 47,40 KB
alle Bilder.zip, 7,95 MB
Alltagswand im smac mit neuzeitlichen Exponaten © smac | Foto: M. Jungblut

Alltagswand im smac mit neuzeitlichen Exponaten © smac | Foto: M. Jungblut

Die Neuzeit in der Dauerausstellung des smac © smac | Foto: M. Jungblut

Die Neuzeit in der Dauerausstellung des smac © smac | Foto: M. Jungblut

Flaschenpaar mit biblischer Darstellung (Dresden, 1575-1700) © smac | Foto: J. Lösel

Flaschenpaar mit biblischer Darstellung (Dresden, 1575-1700) © smac | Foto: J. Lösel

Der Referent Dr. Stefan Krabath © Landesamt für Archäologie Sachsen

Der Referent Dr. Stefan Krabath © Landesamt für Archäologie Sachsen

21.04.2015
Vortrag „Städte, Dörfer, Burgen Klöster – Archäologie vom Großen Landesausbau bis zur Reformation“
Pressemitteilung, 51,68 KB
alle Bilder.zip, 3,82 MB
Jesusknabe, sogenanntes Bornkinnel (Leipzig, 1400 - 1550) © smac | Foto: Jürgen Lösel

Jesusknabe, sogenanntes Bornkinnel (Leipzig, 1400 - 1550) © smac | Foto: Jürgen Lösel

Modell von Freiberg zur Entstehungszeit der Stadt © smac | Foto: Michael Jungblut

Modell von Freiberg zur Entstehungszeit der Stadt © smac | Foto: Michael Jungblut

Klosterbibliotheken waren im Mittelalter die Horte des Wissens © smac | Foto: Michael Jungblut

Klosterbibliotheken waren im Mittelalter die Horte des Wissens © smac | Foto: Michael Jungblut

Der Referent Dr. Jens Beutmann © smac | Foto: László Farkas

Der Referent Dr. Jens Beutmann © smac | Foto: László Farkas

20.04.2015
Chemnitzer Museumsnacht – Veranstaltungen und Aktionen im smac
Pressemitteilung, 58,12 KB
alle Bilder.zip, 6,90 MB
Das smac schaltet die Festbeleuchtung des ehmaligen Kaufhaus Schocken ein © smac | Foto: M. Jungblut

Das smac schaltet die Festbeleuchtung des ehmaligen Kaufhaus Schocken ein © smac | Foto: M. Jungblut

Chemnitzer Funde stehen in der 3. Ausstellungsebene im Mittelpunkt © smac | Foto: L. Farkas

Chemnitzer Funde stehen in der 3. Ausstellungsebene im Mittelpunkt © smac | Foto: L. Farkas

Waren, Fotos und Erinnerungen aus der Kaufhausära 1930-2001 des Schocken können abgegeben werden © smac | Foto: C. Rupp

Waren, Fotos und Erinnerungen aus der Kaufhausära 1930-2001 des Schocken können abgegeben werden © smac | Foto: C. Rupp

Eine der Aktionen für Kinder: Schreiben mit Tinte und Federkiel © smac | Foto: S. Lienen-Kraft

Eine der Aktionen für Kinder: Schreiben mit Tinte und Federkiel © smac | Foto: S. Lienen-Kraft

08.04.2015
Vortrag „Vergegenwärtigung der Vergangenheit im Archäologiemuseum“
Pressemitteilung, 53,03 KB
alle Bilder.zip, 8,05 MB
Darstellung der Vergangenheit anhand digitaler Medien © smac | Foto: Michael Jungblut

Darstellung der Vergangenheit anhand digitaler Medien © smac | Foto: Michael Jungblut

Darstellung der Vergangenheit anhand eines Modells © smac | Foto: László Farkas

Darstellung der Vergangenheit anhand eines Modells © smac | Foto: László Farkas

Darstellung der Vergangenheit anhand des Exponats © smac | Foto: Michael Jungblut

Darstellung der Vergangenheit anhand des Exponats © smac | Foto: Michael Jungblut

Die Referentin Dr. Sabine Wolfram © smac | Foto: László Farkas

Die Referentin Dr. Sabine Wolfram © smac | Foto: László Farkas

02.04.2015
innovatives design. Sächsischer Staatspreis für Design - Foyerausstellung im smac
25.03.2015
Aktion zu Ostern: Finde das a!
Pressemitteilung, 44,02 KB
Bild.zip, 1,64 MB
Die Jagd nach dem a geht los © smac | Foto: Barbara Mairbäurl

Die Jagd nach dem a geht los © smac | Foto: Barbara Mairbäurl

23.03.2015
Vortrag „Beginn der Wahrnehmung – Das slawische Mittelalter in Sachsen“
Pressemitteilung, 51,05 KB
alle Bilder.zip, 3,00 MB
Silberner Ohrring aus Cortnitz (Lkr. Bautzen) © Landesamt für Archäologie Sachsen

Silberner Ohrring aus Cortnitz (Lkr. Bautzen) © Landesamt für Archäologie Sachsen

Slawische Schöpfkelle aus einem Brunnen in Eythra (Lkr. Leipzig) © smac | Foto: Jürgen Lösel

Slawische Schöpfkelle aus einem Brunnen in Eythra (Lkr. Leipzig) © smac | Foto: Jürgen Lösel

Der Referent Dr. Thomas Westphalen © Landesamt für Archäologie Sachsen | Foto: Christoph Heiermann

Der Referent Dr. Thomas Westphalen © Landesamt für Archäologie Sachsen | Foto: Christoph Heiermann

23.03.2015
Das smac twittert zur #MuseumWeek – 7 Tage, 7 Themen, 7 Hashtags
Pressemitteilung, 65,77 KB
Flyer #MuseumWeek, 1,34 MB
Das smac twittert © smac | Dorenn Mölders

Das smac twittert © smac | Dorenn Mölders

11.03.2015
Vortrag „Wegbereiter Europas – ‚Barbarenvölker‘ im Kampf gegen Römer und Barbaren“
Pressemitteilung, 52,76 KB
alle Bilder.zip, 9,12 MB
Zwochau (Lkr. Nordsachsen), Grab 30, 400 - 450 n. Chr. Der an seinem Langschwert erkennbare Germane diente als Foederat im römischen Heer. Darauf weisen die vergoldeten und versilberten Beschläge eines römischen Militärgürtels hin © smac | Foto: J. Lösel

Zwochau (Lkr. Nordsachsen), Grab 30, 400 - 450 n. Chr. Der an seinem Langschwert erkennbare Germane diente als Foederat im römischen Heer. Darauf weisen die vergoldeten und versilberten Beschläge eines römischen Militärgürtels hin © smac | Foto: J. Lösel

Bügel- und Kleinfibeln (Gewandspangen) aus Bronze und vergoldetem Silber aus verschiedenen Gräbern, 480 - 600 n. Chr. © smac | Foto: Jürgen Lösel

Bügel- und Kleinfibeln (Gewandspangen) aus Bronze und vergoldetem Silber aus verschiedenen Gräbern, 480 - 600 n. Chr. © smac | Foto: Jürgen Lösel

Das Reich der Franken, Westgoten und Langobarden von der zweiten Hälfte des 6. bis zum 7./8. Jh. n. Chr. In Osteuropa machen sich zur gleichen Zeit vermehrt slawische und awarische Kriegszüge und Wanderungsbewegungen bemerkbar © smac | Grafik: 2AV

Das Reich der Franken, Westgoten und Langobarden von der zweiten Hälfte des 6. bis zum 7./8. Jh. n. Chr. In Osteuropa machen sich zur gleichen Zeit vermehrt slawische und awarische Kriegszüge und Wanderungsbewegungen bemerkbar © smac | Grafik: 2AV

06.03.2015
Veranstaltungen des smac zu den 24. Tagen der Jüdischen Kultur
Pressemitteilung, 70,74 KB
Info des NDR The Voice of Peace - Der Traum von Abie Nathan, 7,96 MB
Verlagsinfo Wem gehört das Haus in Chemnitz?, 98,97 KB
Abie Nathan © Foto: Pinn Hans

Abie Nathan © Foto: Pinn Hans

Stolpersteine des Ehepaar Sachs vor dem Haus Parkstraße 9 in Chemnitz © Stadt Chemnitz | Foto: Andreas Liese

Stolpersteine des Ehepaar Sachs vor dem Haus Parkstraße 9 in Chemnitz © Stadt Chemnitz | Foto: Andreas Liese

Deganit Stern Schocken präsentiert eines ihrer Schmuck-Kunstwerke © smac | Foto: Jutta Boehme

Deganit Stern Schocken präsentiert eines ihrer Schmuck-Kunstwerke © smac | Foto: Jutta Boehme

Deganit Stern Schocken stellt den Medien ihre Kunstwerke vor © smac | Foto: Jutta Boehme

Deganit Stern Schocken stellt den Medien ihre Kunstwerke vor © smac | Foto: Jutta Boehme

27.02.2015
cross section – eine Ausstellung der Schmuckkünstlerin Deganit Stern Schocken
Presseeinladung zur Vorabbesichtigung, 44,86 KB
Pressemitteilung zur Ausstellung, 58,63 KB
Zur Künstlerin Deganin Stern Schocken (auf Englisch), 0,18 MB
alle Bilder.zip, 12,17 MB
Die vielfach ausgezeichnete israelische Schmuckkünstlerin, Dozentin und Kuratorin Deganit Stern Schocken © Deganit Stern Schocken

Die vielfach ausgezeichnete israelische Schmuckkünstlerin, Dozentin und Kuratorin Deganit Stern Schocken © Deganit Stern Schocken

Brosche. Silber, Gold © Deganit Stern Schocken | Foto: Uri Grun

Brosche. Silber, Gold © Deganit Stern Schocken | Foto: Uri Grun

Anhänger. Edelstahl, Polystyrol, Zirkon © Deganit Stern Schocken | Foto: Uri Grun

Anhänger. Edelstahl, Polystyrol, Zirkon © Deganit Stern Schocken | Foto: Uri Grun

Brosche. Silber und Stoff © Deganit Stern Schocken | Foto: Uri Grun

Brosche. Silber und Stoff © Deganit Stern Schocken | Foto: Uri Grun

25.02.2015
Publikation zum Konzept des smac – Präsentation der Sächsischen Heimatblätter Heft 4/2014
Presseeinladung, 45,44 KB
Pressemitteilung und Factsheet, 96,30 KB
alle Bilder.zip, 10,72 MB
Band 4/2014 der Sächsischen Heimatblätter. Das Cover zeigt ein Detail des Kaufhaus Schocken - dem Sitz des smac © smac | Doreen Mölders

Band 4/2014 der Sächsischen Heimatblätter. Das Cover zeigt ein Detail des Kaufhaus Schocken - dem Sitz des smac © smac | Doreen Mölders

v.l.n.r. Matthias Donath, Lars-Arne Dannenberg, Sabine Wolfram, Klaus Gumnior © smac | Jutta Boehme

v.l.n.r. Matthias Donath, Lars-Arne Dannenberg, Sabine Wolfram, Klaus Gumnior © smac | Jutta Boehme

v.l.n.r. Lars-Arne Dannenberg, Sabine Wolfram, Klaus Gumnior, Matthias Donath © smac | Jutta Boehme

v.l.n.r. Lars-Arne Dannenberg, Sabine Wolfram, Klaus Gumnior, Matthias Donath © smac | Jutta Boehme

24.02.2015
Vortrag 26.2. | 18 Uhr „Imperium und Barbaricum – Die Römische Kaiserzeit im freien Germanien“
Pressemitteilung, 64,59 KB
alle Bilder.zip, 6,59 MB
Rekonstruktion von Kleidung und Waffenausrüstung (Langschwert, Schild, Lanzenspitze) eines Mannes anhand eines Grabfundes aus Prositz (Lkr. Meißen) © smac | Grafik: ZaZa

Rekonstruktion von Kleidung und Waffenausrüstung (Langschwert, Schild, Lanzenspitze) eines Mannes anhand eines Grabfundes aus Prositz (Lkr. Meißen) © smac | Grafik: ZaZa

Gewandbrosche mit Stoffresten aus einem Grab in Liebersee (Lkr. Nordsachsen) © smac | Jürgen Lösel

Gewandbrosche mit Stoffresten aus einem Grab in Liebersee (Lkr. Nordsachsen) © smac | Jürgen Lösel

Bronzene Gürtelbeschläge, davon einer mit Schriftzug IOVIS (Jupiter) aus einem Grab in Zauschwitz (Lkr. Leipzig) © smac | Juraj Lipták

Bronzene Gürtelbeschläge, davon einer mit Schriftzug IOVIS (Jupiter) aus einem Grab in Zauschwitz (Lkr. Leipzig) © smac | Juraj Lipták

Die Referentin Dr. Cornelia Rupp © privat

Die Referentin Dr. Cornelia Rupp © privat

26.01.2015
Vortrag "Die Vorrömische Eisenzeit – Kelten und Germanen"
Pressemitteilung, 58,60 KB
alle Bilder.zip, 3,19 MB
Kriegergrab mit keltischer Waffenausstattung aus Liebau im Vogtland, 5. Jh. v. Chr. © smac | Foto: Jürgen Lösel

Kriegergrab mit keltischer Waffenausstattung aus Liebau im Vogtland, 5. Jh. v. Chr. © smac | Foto: Jürgen Lösel

Prunkgürtel nach Vorbildern aus Süddeutschland aus Treben an der Mulder(Lkr. Leipzig), 5. Jh. v. Chr. © smac | Foto: Jürgen Lösel

Prunkgürtel nach Vorbildern aus Süddeutschland aus Treben an der Mulde (Lkr. Leipzig), 5. Jh. v. Chr. © smac | Foto: Jürgen Lösel

Rekonstruktion der Kleidung anhand dem erhaltenen Trachtschmuck eines Grabes von Treben an der Mulde (Lkr. Leipzig) © smac | Grafik: ZAZA

Rekonstruktion der Kleidung anhand dem erhaltenen Trachtschmuck eines Grabes von Treben an der Mulde (Lkr. Leipzig), 5. Jh. v. Chr. © smac | Grafik: ZAZA

19.01.2015
Museumspreis des hbs kulturfonds in der Niedersächsichen Sparkassenstiftung geht an Sabine Wolfram, Uwe R. Brückner und Thomas Spring
Pressemitteilung smac, 68,55 KB
Pressemitteilung hbs kulturfonds, 81,55 KB
Laudatio Prof. Dr. Gerhard Kilger, 88,13 KB
Preisverleihung Dr. Heinz Schirnig, 62,04 KB
alle Bilder.zip, 12,03 MB
Gründer des hbs kulturfonds, Dr. Heinz Schirnig (2.v.l.), überreicht Sabine Wolfram, Thomas Spring und Uwe Brückner die Urkunden © smac | JFoto: Jutta Boehme

Gründer des hbs kulturfonds, Dr. Heinz Schirnig (2.v.l.), überreicht Sabine Wolfram, Thomas Spring und Uwe Brückner die Urkunden © smac | Foto: Jutta Boehme

Die Preisträger freuen sich © smac | Jutta Boehme

Die Preisträger freuen sich © smac | Foto: Jutta Boehme

Thomas Spring bedankt sich bei den Preisstiftern (c) smac; Foto: Jutta Boehme

Thomas Spring bedankt sich bei den Preisstiftern © smac| Foto: Jutta Boehme

09.01.2015
Auszeichnung für das museale Konzept des smac
Presseeinladung smac, 56,13 KB
Pressemitteilung smac, 68,51 KB
Pressemitteilung hbs kulturfonds, 86,26 KB
alle Bilder.zip, 16,83 MB
Die geschweifte Vitrinenwand mit über 1200 Gegenständen aus Stadtkerngrabungen fußt auf eine Idee von Thomas Spring © smac | László Farkas

Die geschweifte Vitrinenwand mit über 1200 Gegenständen aus Stadtkerngrabungen fußt auf eine Idee von Thomas Spring © smac | László Farkas

Uwe R. Brückner gestaltete die Bodengrafik sowie die über 40m lange Umweltpanoramen als verbindende Elemente der drei Ausstellungsebenen © smac | Michael Jungblut

Uwe R. Brückner gestaltete die Bodengrafik sowie die über 40m langen Umweltpanoramen als verbindende Elemente zwischen den drei Ausstellungsebenen © smac | Michael Jungblut

Die Ausstellungsbereiche zur Geschichte des Kaufhaus Schocken tragen Sabine Wolframs Handschrift © smac | Michael Jungblut

Die Ausstellungsbereiche zur Geschichte des Kaufhaus Schocken tragen Sabine Wolframs Handschrift © smac | Michael Jungblut

07.01.2015
Vortrag "Handwerker, Händler, Handelsherren - Die jüngere Bronzezeit"
Pressemitteilung, 51,35 KB
alle Bilder.zip, 2,33 MB
Ronald_Heynowski_im_Flugzeug_II

Ronald Heynowski dokumentiert archäologische Fundplätze aus der Luft; © Landesamt für Archäologie Sachsen

Ein Brucherzdepot von Friedersdorf, Kr. Bautzen, umfasst Schmuckstücke und Waffen aus Bronze.

Ein Brucherzdepot von Friedersdorf, Kr. Bautzen, umfasst Schmuckstücke und Waffen aus Bronze; © Landesamt für Archäologie Sachsen

Gruppe von bronzezeitlichen Grabhügeln bei Axien, Kr. Wittenberg, an der mittleren Elbe.

Gruppe von bronzezeitlichen Grabhügeln bei Axien, Kr. Wittenberg, an der mittleren Elbe; © Landesamt für Archäologie Sachsen

Die Boselspitze bei Sörnewitz, Kr. Meißen, mit einer bronzezeitlichen Wallanlage.

Die Boselspitze bei Sörnewitz, Kr. Meißen, mit einer bronzezeitlichen Wallanlage; © Landesamt für Archäologie Sachsen

10.12.2014
Vortrag "Das Goldene Zeitalter – Wege in die Welt der Bronzezeit"
Pressemitteilung, 60,89 KB
Depotfund von Khyna

Frühbronzezeitlicher Depotfund aus Kyhna (Lkr. Nordsachsen) mit Bronzeschmuck und Bernsteinperlen (um 2000 v. Chr.). Die Lanzenspitze mit geschlitztem Blatt zeugt von weitreichenden Kontakten; © smac | László Farkas

26.11.2014
a - wie advent: Schatzsuche im smac
Pressemitteilung, 48,06 KB
alle Bilder.zip, 24,23 MB
Sara

Schülerpraktikantin Sara Richter mit dem selbstgebastelten "a"; © smac | Foto: Alexander Windisch

Sara

Schülerpraktikantin Sara Richter mit dem selbstgebastelten "a"; © smac | Foto: Alexander Windisch

a

Dieses "a" wird in der Dauerausstellung versteckt; © smac | Foto: Alexander Windisch

12.11.2014
smac trifft clubkultur
Pressemitteilung, 51,44 KB
DJ Felde im Foyer des smac

DJ Felde im Foyer des smac; © smac | Foto: Jutta Boehme

05.11.2014
smac begrüßte heute den 50.000sten Besucher
Pressemitteilung, 46,20 KB
50.000ster Besucher im smac

Der 50.000sten Besucherin werden neben einem Blumenstrauß auch eine Familien-Jahreskarte sowie das Begleitbuch zur Dauerausstellung überreicht; © smac | Foto: Alexander Windisch

30.10.2014
smac – Podiumsdiskussion zu „Kulturerbe in Gefahr“
Pressemitteilung, 0,13 MB
Podiumsdiskussion zu Kulturerbe in Gefahr

Die Zerstörung des Minarett der Umayyaden-Moschee von Aleppo; © Foto: M. Fansa

27.10.2014
Crashkurs zur Jungsteinzeit im smac mit Dr. Harald Stäuble
13.10.2014
Vortrag „Jäger und Sammler in Sachsen – Archäologie der Alt- und Mittelsteinzeit“
06.10.2014
Der erste Familientag im smac
Pressemitteilung, 0,37 MB
alle Bilder.zip, 6,87 MB
Erster Famlientag im smac

Pfeilspitzen gießen © smac | Foto: László Farkas

Der erste Familientag im smac

Holzlöffel herstellen; © smac | Foto: László Farkas

Der erste Familientag im smac

Tonperlen formen und verzieren; © smac | Foto: László Farkas

23.09.2014
Führung für Gehörlose und Hörgeschädigte im smac
22.09.2014
Agricolas Bergbaubibel für drei Monate im smac
Pressemitteilung, 69,18 KB
alle Bilder.zip, 18,10 MB
Joachim Stemmler, Universitätsbibliothek der Technischen Universität mit Agricolas De Res Metallica (1556)

Joachim Stemmler, Universitätsbibliothek der Technischen Universität mit Agricolas De Res Metallica (1556); © Technische Universität Chemnitz, Foto: M. Steinebach

Agricolas De Res Metallica (1556), aufgeschlagen

Agricolas De Res Metallica (1556), aufgeschlagen; © Universitätsbibliothek der Technischen Universität Chemnitz

Außenansicht von Agricolas De Res Metallica (1556)

Außenansicht von Agricolas De Res Metallica (1556); © Universitätsbibliothek der Technischen Universität Chemnitz

28.08.2014
Zeitdynamische Sachsenskulptur schwebt durchs smac
Pressemitteilung, 0,21 MB
alle Bilder.zip, 1,66 MB
Sachsenskulptur

Verzierungselemente der frühesten Bauernkultur in Sachsen © smac | Foto: Michael Jungblut

Sachsenskulptur

Geschmolzenes Metall fließt zur Bronzezeit über die Sachsenskulptur © smac | Foto: Michael Jungblut

Sachsenskulptur

Kaleidoskop sächsischer Deckengewölbe © smac | Foto: Michael Jungblut

15.07.2014
Bereits mehr als 25 000 Besucher im smac
01.07.2014
Das Buch zur Dauerausstellung des smac
Pressemitteilung, 0,14 MB
Begleitbuch zur archäologischen Dauerausstellung des smac

Cover des Begleitbuches zur archäologischen Dauerausstellung "In die Tiefe der Zeit. 300.000 Jahre Menschheitsgeschichte in Sachsen" © smac | Gestaltung: POLYFORM

14.05.2014
Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz eröffnet
Pressemitteilung, 64,36 KB
Ausstellungskonzept, 1,65 MB
alle Bilder.zip, 5,13 MB
Eröffnung smac

Ministerpräsident Tillich und Bundesministerin Wanka eröffnen das neue Museum; © smac | Foto: László Farkas

Eröffnung smac

Museumsdirektorin Sabine Wolfram führt die Ehrengäste; © smac | Foto: László Farkas

Eröffnung smac

Bundesministerin Johanna Wanka und Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich in der Erkerausstellung zum Schocken-Kaufhauskonzern; © smac | Foto: László Farkas

Eröffnung smac

Ausstellungsgestalter Uwe R. Brückner überreicht Museumsdirektorin Sabine Wolfram eine seiner sagenumwobenen Skizze; © smac | Foto: László Farkas

Eröffnung

Racheli Edelman, Enkelin Salman Schockens; © smac | Foto: László Farkas

Eröffnung

Museumsdirektorin Sabine Wolfram mit den Architekten Jörn Scholz von Auer + Weber + Assoziierte und Thomas Knerer von KNERER UND LANG Architekten; © smac | Foto: László Farkas

08.05.2014
„Schatzkammer Staatsarchiv“ im smac
04.04.2014
smac montiert die Grabplatte des Wiprecht von Groitzsch
Pressemitteilung, 48,39 KB
alle Bilder.zip, 22,27 MB
Die 400 kg schwere Grabplattenreplik wird aufgerichtet

Die 400 kg schwere Grabplattenreplik wird aufgerichtet © smac | Foto: Jutta Boehme

Wiprecht

Geschafft! Wiprecht steht © smac | Foto: Jutta Boehme

Wiprecht

Fertig montierte Grabplatte des Wiprecht von Groitzsch © smac | Foto: Jutta Boehme

27.03.2014
Das Staatliche Museum für Archäologie Chemnitz ist nun das smac
16.01.2014
Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz eröffnet am 16. Mai 2014
Nach oben