Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zu Kalendereinträgen springen
smac Logo
smac Logo smac Logosmac Logo
Führungen

Öffentliche Führungen

Diese Führungen finden regelmäßig zu bestimmten Terminen statt.
Sie müssen eine Eintritts-Karte kaufen.
Sie müssen sich nicht vorher anmelden.
Erst an der Kasse müssen Sie sich für die Führung anmelden.
Die Führung dauert 1 Stunde und kostet nichts extra.
 

Führung durch die Dauer-Ausstellung

Hier zeigen wir Ihnen die wichtigsten Ausstellungs-Stücke.
Und wir erzählen interessante Geschichten dazu.
Die Führungen sind immer am Sonntag um 14 Uhr.
Höchstens 25 Leute können dabei sein.

Es gibt auch Termine, wo ein Gebärden-Sprach-Dolmetscher dabei ist.
Alle genauen Termine finden Sie
auf unserer Internet-Seite in schwerer Sprache.

Es gibt auch Führungen in Leichter Sprache.
Alle genauen Termine finden Sie
auf unserer Internet-Seite in schwerer Sprache.

Ein Blick von oben nach unten in die drei Ebenen der Dauerausstellung.

 

Führungen durch die Sonder-Ausstellung

Hier zeigen wir Ihnen unsere Sonder-Ausstellung.
Die Führungen sind immer donnerstags und sonnabends.
Donnerstags beginnen sie um 17 Uhr.
Sonnabends beginnen sie um 15 Uhr.
Höchstens 25 Leute können dabei sein.

Es gibt auch Termine, wo ein Gebärden-Sprach-Dolmetscher dabei ist.
Alle genauen Termine finden Sie
auf unserer Internet-Seite in schwerer Sprache.

Es gibt auch 2 Führungen in Leichter Sprache:
am Sonntag, 1. Dezember 2019, um 10:30 Uhr
und am Samstag, 15. Februar 2020, um 10:30 Uhr.
Mehr Informationen finden Sie
auf unserer Internet-Seite in schwerer Sprache.

Das Bild zeigt das Werbeplakat zur Ausstellung Leben am Toten Meer

 

Führungen buchen

Vielleicht wollen Sie das Museum
mit einer ganzen Gruppe besuchen?
Zum Beispiel mit Freunden, Verwandten oder Arbeits-Kollegen?
Dann können Sie für die Gruppe auch eine Führung buchen.
Höchstens 25 Leute können dabei sein.

Die Preise für Führungen sind unterschiedlich.
Am besten fragen Sie bei uns nach,
was die Führung für Ihre Gruppe genau kostet.
Hier finden Sie die Ansprech-Partner.

Weitere Infos zu Führungen finden Sie

auf unserer Internet-Seite in schwerer Sprache.

 

zurück Nach oben