Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zu Kalendereinträgen springen
smac Logo
smac Logo smac Logosmac Logo
Veranstaltungen im smac, zum Beispiel Familientag auf dem Außengelände
« zurück
Vortrag

Krieg vor 3.250 Jahren

Der bronzezeitliche Großkonflikt im Tollensetal bei Altentreptow, M-V

Mehr als 130 tote Männer, dazu einige tote Pferde. Das ist die vorläufige Bilanz eines Kampfes, der um 1250 v. Chr. am Flüsschen Tollense stattfand. Im feuchten Tal sind Knochen und Waffen bis heute erhalten geblieben. Seit 2009 arbeitet eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe unter Federführung des Referenten und von Prof. Thomas Terberger an der Erforschung der europaweit einzigartigen Fundstelle.

Hochrechnungen lassen erkennen, dass mehrere hundert oder gar tausend Menschen an dem Konflikt beteiligt waren. Alles deutet darauf hin, dass im Tollensetal die Überreste einer Schlacht entdeckt wurden, wie wir sie sonst nur aus den antiken Schrift- und Bildquellen des Mittelmeerraumes kennen.


Referent  Dr. Detlef Jantzen| Landesarchäologe von Mecklenburg-Vorpommern, Mitinitiator der Forschungen im Tollensetal
Termin Do 19.10. um 18.00 Uhr
Ort Vortragssaal des smac im 5. OG
Eintritt 3 € | Für Mitglieder der Freunde des smac e.V. ist der Eintritt frei.

 

Highlights der Archäologie

Herausragende Ergebnisse der deutschen und internationalen Archäologie aus erster Hand! Das smac lädt in loser Folge Archäolog*innen ein, die über ihre aktuellen Funde und Forschungen berichten.

Nach oben