Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zu Kalendereinträgen springen
smac Logo
smac Logo smac Logosmac Logo
Header Kalender
« zurück

Veranstaltungsdetails

Sommerferienprogramm

Salz in Pfanne und Wanne

Sommerferienprogramm zur Salzgewinnung in der Vorgeschichte

Salz gibt es heute für wenig Geld in jedem Supermarkt. In vergangenen Zeiten musste es in Bergwerken oder aus Meerwasser gewonnen und von weit transportiert werden. Es war fast so wertvoll wie Gold. Wer Salz besaß war reich.

Wir hören ein Märchen, in dem das Salz eine wichtige Rolle spielt. Dann blicken wir zurück in die Bronzezeit als Salz mit Gold aufgewogen oder gegen andere wertvolle Rohstoffe getauscht wurde. Ihr erfahrt, wie Salz einst gewonnen und verarbeitet wurde. Doch woher wissen wir das? Nun, archäologische Funde können uns so einiges über die Vergangenheit erzählen….

Im Anschluss stellt ihr selbst Badesalz her. Denn Salz ist nicht nur zum Würzen wichtig: Man kann auch seine Haut damit verwöhnen.

 

Wichtiger Hinweis Das Programm findet unter der Voraussetzung statt, dass Veranstaltungen für Kinder im Juli und August 2020 wieder erlaubt sind.
Altersempfehlung 7 – 12 Jahre
Termine Dienstag, 21.07., 28.07., 04.08., 11.08., 18.08., jeweils 10:15 Uhr
Dauer ca. 90 Minuten
Teilnehmerzahl min. 3, max. 10 Kinder
Kosten 4 € pro Kind
Anmeldung erforderlich unter +49 371. 911 999 - 0 (Mo - Fr 09.00 - 15.00 Uhr) oder unter buchung@smac.sachsen.de

Nach oben