Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zu Kalendereinträgen springen
smac Logo
smac Logo smac Logosmac Logo
Header Kalender
« zurück

Veranstaltungsdetails

Öffentliche Führung

2 Millionen Jahre Migration

Moderierter Besuch der aktuellen Sonderausstellung

Migrationsbewegungen spielten in unserer Geschichte schon immer eine Rolle. Während des Ausstellungsrundganges durchstreifen wir die Menschheitsgeschichte, verfolgen die Spuren des homo erectus von Afrika nach Europa, werden Zeugen der Begegnung von Neandertaler und Modernem Menschen und beleuchten den Migrationsprozess der Jungsteinzeit, als Bauern aus Vorderasien in Europa sesshaft wurden.

Die Ausstellung lädt ein, das Thema Migration selbst zu entdecken und zu erschließen. Dennoch gibt es Gesprächsbedarf. Kann man vorgeschichtliche Migration mit dem heutigen Phänomen vergleichen? Der moderierte Ausstellungsbesuch führt in die Ausstellung ein und bietet währenddessen und anschließend Gelegenheit, sich mit einem/r Ausstellungsmoderator*in und untereinander auszutauschen.

max. 25 Teilnehmer
Termine jeden Samstag, 15.00 Uhr, und jeden Donnerstag, 17.00 Uhr
Dauer ca. 45 Minuten
Teilnahme kostenfrei und ohne Anmeldung. Sie zahlen nur den Eintritt in die Sonderausstellung.

 

Nach oben