Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zu Kalendereinträgen springen
smac Logo
smac Logo smac Logosmac Logo
Header Kalender
« zurück

Veranstaltungsdetails

Vortrag, Sonderausstellung

Rätselhafte Gräber

Irreguläre Bestattungen des Mittelalters und der frühen Neuzeit

Bei archäologischen Ausgrabungen werden immer wieder Gräber fernab von regulären Friedhöfen gefunden. Diese irregulären Bestattungen sind mit besonderen Umständen verknüpft und geben Auskunft über Einzelschicksale, meist in Krisensituationen wie Kriegs- oder Seuchenzeiten. In der Stadt Brandenburg an der Havel wurden derartige Gräber erstmals zusammenfassend dargestellt und ausgewertet. An weiteren Beispielen aus Nordostdeutschland wird dieses Phänomen aus archäologischer und anthropologischer Perspektive erläutert und dabei ein spannender Einblick in Todesumstände und menschliche Krisenzeiten möglich.

Dr. Bettina Jungklaus ist seit über 20 Jahren freiberufliche Osteoanthropologin mit eigenen Büro- und Laborräumen in Berlin und Northeim.

Ein Vortrag zur aktuellen Sonderausstellung TOD & RITUAL.


Referentin  Dr. Bettina Jungklaus
Termin Do. 19.04. um 18.00 Uhr
Ort Vortragssaal des smac im 5. OG
Eintritt 3 € | Für Mitglieder der Freunde des smac e.V. ist der Eintritt frei.
Sie können die Eintrittskarte für den Vortrag bereits jetzt an der Museumskasse erwerben.

Nach oben