Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zu Kalendereinträgen springen
smac Logo
smac Logo smac Logosmac Logo
Veranstaltungen im smac, zum Beispiel Familientag auf dem Außengelände
« zurück
Aktion

Chemnitzer Museumsnacht

Musik, Märchen und Tanz aus Vietnam

Die Museumsnacht im smac dreht sich um Vietnam. Passend zur aktuellen Ausstellung Schätze der Archäologie Vietnams beleuchtet das Museum zusammen mit der Vereinigung der Vietnamesen in Chemnitz e.V. die traditionsreiche fernöstliche Kultur.


PROGRAMM

18.00 – 22.00 Uhr Schätze der Archäologie Vietnams
An vier herausragenden Exponaten der Ausstellung geben Moderatoren den Besuchern kurze Einblicke in die 30.000-jährige Kulturgeschichte des Landes.
Ort 4. Ausstellungsetage

18.00 – 21.00 Uhr Buttons
Junge Besucher finden die schönsten Motive in der Ausstellung und stellen davon individuelle Buttons her.
Ort 4. Ausstellungsetage

18:30 | 19:30 | 20:30 | 21:30 | 22:30 Uhr Vietnamesische Märchen
Der Künstler und Märchenerzähler Jan Deicke von mondschaafs Lauschpalast erzählt Märchen nicht nur – er spielt sie und musiziert dazu. Dauer: jeweils 20 Minuten.
Ort Raum Mendelsohn im Foyer

18.30 – 21.30 Uhr Dan bau-Vorführung
Das Dan bau ist ein faszinierendes, vietnamesisches Instrument: Durch leichtes Andrücken der einzigen Saite werden die typisch fernöstlichen, leicht zitternden Töne erzeugt. Zugleich können die Töne durch Bewegen eines elastischen Stabes verändert werden.
Ort Foyer

19.30 Uhr Traditioneller vietnamesischer Ausdruckstanz
Der mit Gesang kombinierte Tanz wird gerne zum vietnamesischen Neujahrsfest aufgeführt.
Ort Foyer

21.30 Uhr Traditioneller vietnamesischer Fächertanz
Mit grazilen Bewegungen verzaubern zwei Tänzerinnen in farbenfroher Tracht und bunten Fächern das Publikum.
Ort Foyer

22.30 – 0.00 Uhr Konzert Lao Xao Trio „Wild Tales from Vietnam”
Das Lao Xao Trio widmet sich mit Gesang, Perkussion, Gitarre, Violoncello und indigenen Instrumenten der kreativen Aufarbeitung vietnamesischen Volksliedgutes.
Ort Foyer


Termin Samstag 20.05.2017 | 18.00 – 01.00 Uhr
Eintritt MuseumsnachtTicket 8 € | JugendTicket 3 €

Das Café Schocken ist durchgehend für Sie geöffnet und versorgt die Gäste der Museumsnacht mit Suppen und einem Grillstand.

Nach oben